QFX5120 Switches

Die QFX5120-Serie bietet 1/10/25/40/100 GbE-Ethernet-Switches, einschließlich Modellen mit 10 GbE/1GbE-Kupferschnittstellen, für Datencenter, Datencenter-Edge- und Interconnect- und Campus-Bereitstellungen. Sie ist vollgepackt mit Softwarefunktionen, die moderne IP-Fabric-Architekturen mit EVPN-VXLAN unterstützen.

Verwalten Sie Ihren QFX5120 mit dem einsatzbereiten Juniper Apstra System, das den gesamten Lebenszyklus des Netzwerks automatisiert, um Design, Bereitstellung und Betrieb zu vereinfachen und die Automatisierung geschlossener Kreisläufe zu gewährleisten.

Wichtige Funktionen


Anwendungsszenario: Datencenter-Fabric-Leaf/Spine, Campus Distribution/Core, Anwendungen, die MACsec erfordern

Portdichte:

  • QFX5120-48T: 48 x 1/10 GbE RJ-45 und 6 x 40/100 GbE QSFP+/QSFP28
  • QFX5120-48Y: 48 x 1/10/25 GbE SFP/SFP+ und 8 x 40/100 GbE QSFP+/QSFP28
  • QFX5120-48YM: 48 x 1/10/25 GbE SFP/SFP+ und 8 x 40/100 GbE QSFP+/QSFP28
  • QFX5120-32C: 32 x 40/100 GbE QSFP+/QSFP28 und 2 x 10 GbE SFP+

Durchsatz: Bis zu 2,16/4/6,4 Tbit/s (bidirektional)

MACsec: AES-256-Verschlüsselung auf allen Ports (QFX5120-48YM)

Funktionen und Vorteile

Hoher Durchsatz

Layer-2- und Layer-3-Leistung von bis zu 6,4 TBit/s (bidirektional) mit einer Latenz von nur 550 Nanosekunden.

Junos OS – Funktionen

Unterstützung erweiterter Netzwerkfunktionen wie EVPN, BGP Add-Path (BGP-AP), MPLS, Layer 3-VPN und IPv6 Provider Edge (6PE).

Implementierungsoptionen

EVPN-VXLAN-Layer 2- und Layer 3-Gateway-Unterstützung für Edge-Routing- oder zentral geroutete Overlay-Datencenter-Bereitstellungen.

Fabric-Management

Die absichtsbasierte Apstra-Lösung von Juniper bietet volle Funktionen von Tag 0 bis Tag 2 für IP/EVPN-Fabrics mit geschlossenem Regelkreis.

Netzwerkautomatisierung

Die Unterstützung von Python, Puppet, Ansible und Zero Touch Provisioning (ZTP) hilft Ihnen bei der Bewältigung der wachsenden Netzwerkkomplexität.

KUNDENERFOLG

Aveanna erfindet die häusliche Kinderkrankenpflege neu

Die Betreuung eines Kindes mit besonderen Bedürfnissen ist herausfordernd und stressig, und viele Familien wenden sich an Aveanna Healthcare. Als größter Anbieter von pädiatrischer häuslicher Pflege in den USA bietet Aveanna pädiatrische Fachpflege, pädiatrische Autismus-Therapie, enterale Ernährung, Therapie und Dienstleistungen für Erwachsene.

Bild: Aveanna

Switches der QFX-Serie

Vergleichen Sie die QFX5120 mit anderen QFX-Produkten.
QFX5120

Die QFX5120-Serie bietet 1/10/25/40/100-GbE-Switches, die für Datencenter, Datencenter-Edge, Datencenter-Interconnect und Campus-Bereitstellungen konzipiert sind und Anforderungen an Layer-2-/Layer-3-Funktionen mit niedriger Latenz sowie erweiterte EVPN-VXLAN-Funktionen erfüllen.

Technische Merkmale

Anwendungsszenario: Datencenter-Fabric-Leaf/Spine, Campus Distribution/Core, Anwendungen, die MACsec erfordern

Portdichte:

  • QFX5120-48T: 48 x 1/10 GbE RJ-45 und 6 x 40/100 GbE QSFP+/QSFP28
  • QFX5120-48Y: 48 x 1/10/25 GbE SFP/SFP+ und 8 x 40/100 GbE QSFP+/QSFP28
  • QFX5120-48YM: 48 x 1/10/25 GbE SFP/SFP+ und 8 x 40/100 GbE QSFP+/QSFP28
  • QFX5120-32C: 32 x 40/100 GbE QSFP+/QSFP28 und 2 x 10 GbE SFP+

Durchsatz: Bis zu 2,16/4/6,4 Tbit/s (bidirektional)

MACsec: AES-256-Verschlüsselung auf allen Ports (QFX5120-48YM)

Derzeit angezeigt
QFX5220

Die QFX5220-Reihe bietet bis zu 400-GbE-Schnittstellen für sehr große, dichte und schnelle standardbasierte Fabrics auf Grundlage einer bewährten Internet-Scale-Technologie. QFX5220-Switches sind eine optimale Wahl für Bereitstellungen von Spine-Leaf-Datencenter-Fabrics sowie für Metro-Anwendungsfälle.

Technische Merkmale

Anwendungsszenario: Datencenter-Fabric-Spine

Portdichte:

  • QFX5220-32CD: 32 x 40/100/4000 GbE QSFP56-DD und 2 x 10 GbE SFP+
  • QFX5220-128C: 128 x 100 GbE QSFP28 und 2 x 10 GbE SFP+

Durchsatz: Bis zu 25,6 Tbit/s (bidirektional)

 

Möchten Sie alle QFX-Produkte anzeigen?
Probieren Sie es aus. Jetzt.
Lernen Sie unsere IP/EVPN Fabric-Lösungen kennen – kostenlos!
Live-Veranstaltungen und On-Demand-Demos
Lernen Sie den Weg zu einem transformierten Netzwerk kennen.
Die QFX5120 werden bei diesen Lösungen eingesetzt
Datencenter-Netzwerke

Simplifizieren Sie die betrieblichen Abläufe und sichern Sie Erfahrungen mit dem automatisierten Cloud-Datencenter der nächsten Generation.Juniper unterstützt Sie dabei, den gesamten Netzwerklebenszyklus zu automatisieren, um Design, Bereitstellung und Betrieb zu vereinfachen und kontinuierliche Validierung zu gewährleisten.

 

Drahtloser Zugriff

KI-gestützte Automatisierung und Erkenntnisse in Kombination mit Agilität und Zuverlässigkeit einer Microservices-Cloud sorgen für optimierte drahtlose Zugangserfahrungen und simplifizierten Netzwerkbetrieb.

Vernetzung von Datencentern

Die erste Generation der DCI-Lösungen begegnet der beschränkten Skalierbarkeit mit unflexiblen, proprietären Netzwerkelementen und Steuerungssoftware. Mithilfe der DCI-Lösungen von Juniper werden diese Einschränkungen überwunden.

Automatisierte Datencenter-Fabrics

Standardbasierte Netzwerk-Fabric-Architekturen helfen Ihrem Datencenter beim Skalieren und erhöhen gleichzeitig die Zuverlässigkeit und Agilität durch Automatisierung. Diese Lösung vereint die automatisierten und gesicherten Abläufe des Apstra Systems von Juniper für herstellerübergreifende Netzwerke mit den skalierbaren und programmierbaren Switching-Plattformen von Juniper.