Was ist DevOps?

Was ist DevOps?

DevOps ist eine IT-Best-Practices-Methodik, die Entwickler und Betrieb zusammenbringt, um schnell neue Softwarefunktionen und Services zu entwickeln und bereitzustellen. Der DevOps-Ansatz ermöglicht es Teams, zusammenzuarbeiten und den Prozess von der Entwicklung bis zur Bereitstellung zu beschleunigen und gleichzeitig weiter zu verbessern:

  • Qualität
  • Sicherheit
  • Zuverlässigkeit

Damit DevOps effektiv sind, müssen Sie mit einer Kultur und einer Denkweise der Zusammenarbeit zwischen Entwicklern und Betrieb beginnen. Das ist entscheidend für den Erfolg. Mithilfe von DevOps wird eine verstärkte Kommunikation zwischen den beiden Teams möglich. So wird der Weg frei für Innovationen. Innerhalb eines Unternehmens ohne Beschränkungen zu arbeiten, schafft eine integrierte Umgebung, in der Sie den Softwarecode wiederholt testen und verbessern können. Anschließend wird ein kontinuierlicher Veröffentlichungszeitplan für die Bereitstellung der optimierten Software implementiert.

Die Zufriedenheit und Benutzererfahrung Ihrer Kunden steigt, weil neue Produkte und Services schnell und in hoher Qualität geliefert werden. Durch den Einsatz von Tools mit integriertem maschinellem Lernen und Algorithmen zur kontinuierlichen Überwachung und Reaktion werden Aufgaben (Workflows) automatisch und ohne menschlichen Eingriff ausgelöst.

Während Sie Kundenfeedback und Analysen sammeln, können Sie diese Informationen schnell in Ihre Geschäftsplanung und zukünftige Produktentwicklung einfließen lassen. Damit schließt sich der Kreis wieder, um den DevOps-Zyklus erneut zu starten. Diesmal profitiert die kollaborative Entwicklung jedoch von den Erkenntnissen, die von Kunden erlernt und validiert wurden, und von den Anfängen der Optimierung.

Durch die Fortführung der DevOps-Methodik entstehen Unternehmen mit einem fein abgestimmten Ökosystem mit interagierenden Teilen, Best Practices zur Rationalisierung der Entwicklung und etablierten Standards zur Aufrechterhaltung eines hohen Qualitätsniveaus.

Vorteile von DevOps

Organisationen, die die DevOps-Methodik anwenden, können diese Vorteile erwarten:

  • Höhere Kundenzufriedenheit, Mehrwert und ROI
  • Geringere Kosten für Entwicklung und Betrieb
  • Gesteigerte Qualität und mehr Zeit für Innovationen bei gelieferten Produkten und Services Laut der Studie ¹2017 State of DevOps verbrachten leistungsstarke Unternehmen 21 % weniger Zeit mit ungeplanter Arbeit und Nacharbeit und konnten dadurch 44 % mehr Zeit für neue Arbeiten, wie z. B. die Entwicklung von neuen Funktionen oder Code, aufwenden.
  • Kürzere Entwicklungszyklen (mit Automatisierung) führen zu einem schnelleren Feedback-Zyklus und einer schnelleren Time-to-Market
  • Verstärkte Kommunikation und Zusammenarbeit zur Schaffung einer leistungsorientierten Kultur
 

Sicherheit, DevOps und die Zukunft

Sicherheit muss heute überall verankert sein – in den Protokollen, den Systemen, den Elementen und im Geschäft rund um das Netzwerk. Die alleinige Absicherung des Netzwerkrands mit Firewalls bietet keinen ausreichenden Netzwerkschutz mehr. Unternehmen müssen die Sicherheit von Codierungs-, Architektur- und Vorproduktionssystemen früher in Betracht ziehen. Mit DevSecOps (Security Merged with DevOps) können Sie mithilfe der Automatisierung die Sicherheit während des gesamten Lebenszyklus von DevOps nahtlos aufbauen und einbetten, ohne die Geschwindigkeit oder Agilität zu verlangsamen.

Laut der Studie ²2017 State of DevOps steigt der Anteil der Menschen, die in DevOps-Teams arbeiten, von Jahr zu Jahr. Im Jahr 2014 arbeiteten 16 % der Befragten in DevOps-Teams, und bis 2017 stieg der Anteil auf 27 %. DevOps ist eine vielseitige und sich ständig weiterentwickelnde Methodik. In hybriden und Multi-Cloud-Umgebungen wird DevOps für Datencenter, die Clouds, Transport, IoT (Internet der Dinge), mobile und andere sichere Netzwerke unterstützen, entscheidend sein. Bei der Implementierung von DevOps und Automatisierung kann Juniper Networks Sie bei der Zusammenführung von Netzwerksicherheit, Tools und Richtlinien in der gesamten Multi-Cloud unterstützen.