Routing in Fat Trees

Probieren Sie das RIFT-Protokoll kostenlos aus.

Wenn Sie Ihre Datencenter-Fabric für die Bereitstellung von mehr Berechnungs- und Speicherdiensten einrichten, muss sie sich zu hoch skalierbaren Netzwerktopologien wie Clos und Fat Trees weiterentwickeln. Als spezielles Protokoll für IP-Fabrics nutzt Routing in Fat Trees (RIFT) sowohl Link-State- als auch Distance-Vector-Techniken, um das Routing in diesen Topologien zu optimieren und gleichzeitig die Bereitstellung zu beschleunigen und die Betriebskosten zu minimieren. Zu seinen Vorteilen gehört der offene Standard von RIFT:

  • Unterstützt Zero Touch Provisioning (ZTP) in Fat-Tree-Topologien.
  • Minimiert den auf jeder Topologieebene gehaltenen Routing-Status.
  • Unterstützt die automatische Disaggregation von Präfixen bei Verbindungs- und Knotenausfällen, um Blackholing und suboptimales Routing zu verhindern.
  • Lastausgleich basierend auf der verfügbaren Verbindungsbandbreite in Ihrer Fabric.
  • Ermöglicht Richtlinien zur Datenverkehrssteuerung und zu erneutem Routing.
  • Bietet maximale Interoperabilität mit dem Anbieter.

Sehen Sie selbst, wie sich RIFT in Ihrer nativen Host-Umgebung bewährt. Laden Sie einfach unsere kostenlose Testsoftware herunter, installieren Sie sie und beginnen Sie mit der Ausführung. Es gibt kein Zeitlimit. Sie können RIFT so lange ausprobieren, wie Sie möchten.

Starten Sie Ihren Test

Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, und wählen Sie die Version der Evaluierungssoftware aus, die Sie herunterladen möchten. Sie müssen die Endbenutzer-Lizenzvereinbarung von Juniper akzeptieren, bevor der Download beginnt.

Schritt 1

Erstellen Sie ein Benutzerkonto

Bevor Sie die kostenlose Testversion herunterladen können, klicken Sie auf Registrieren, um ein Benutzerkonto zu erstellen. Oder gehen Sie zu Support kontaktieren, um die Telefonnummer in Ihrer Nähe zu erfahren, unter der Sie mit einem Support-Mitarbeiter sprechen können.

Schritt 2

Fordern Sie die kostenlose Testversion an

Nach der Registrierung können Sie die kostenlose Testversion von RIFT hier anfordern. Wählen Sie als Problemtyp „Zugriff auf Software-Downloads“. Geben Sie für die Beschreibung der Probleme „RIFT-Testversion“ ein und füllen Sie die verbleibenden Felder aus.

Schritt 3

RIFT herunterladen

Klicken Sie auf RIFT herunterladen, und wählen Sie die Version der Evaluierungssoftware aus, die Sie herunterladen möchten. Sie müssen die Endbenutzer-Lizenzvereinbarung von Juniper akzeptieren, bevor der Download beginnt.