So wappnet sich Vocus aus Neuseeland für eine Zukunft mit hohen Datentransferraten

Das vergangene Jahrzehnt war für Vocus aus Neuseeland geprägt von enormem Wachstum und disruptiven Umwälzungen. Fusionen und Übernahmen sowie ein massiver, staatlich unterstützter Anstieg beim Breitbandbedarf erforderten bei Neuseelands drittgrößtem Breitbandanbieter ein Umdenken der Geschäftsprozesse.

Überblick


Unternehmen Vocus Communications
Branche Telekommunikation
Verwendete Produkte PTX3000MX960MX480MX204MX104QFX5100EX4300EX2300SRX345
Region APAC
Bild: Vocus Communications
„Wichtig sind für uns die Kernkompetenzen von Juniper: Simplizität, Netzwerkzuverlässigkeit und kluges Engineering. Mit einem Netzwerk von Juniper stellen wir sicher, dass wir unsere Kundenbasis auf allen unseren Märkten weiterhin vergrößern können.“
Stephen Kurzeja Technischer Direktor, Vocus Neuseeland

Die geschäftliche Herausforderung

Vocus hat sein Netzwerk mithilfe von Juniper vollständig umgewandelt, um die Chance zu nutzen, den Umsatz zu erhöhen und neue Kunden für den Einzelhandel, Körperschaften und den Großhandel zu gewinnen. Vocus hat in nur 18 Monaten eine rapide vollständige Umstellung auf Juniper erreicht.