JoongAng Group baut mithilfe von Juniper Südkoreas erstes KI-gestütztes Unternehmensnetzwerk

Mit dem ersten KI-gesteuerten Unternehmensnetzwerk Südkoreas von Juniper kann die JoongAng Group weiterhin mit ihrem vielfältigen Angebot an Unternehmens- und Broadcasting-Services überzeugen und gleichzeitig die betriebliche Effizienz und Flexibilität für zukünftige Unternehmenserweiterungen steigern.

Überblick


Unternehmen JoongAng Group
Branche Medien und Unterhaltung
Verwendete Produkte Wi-Fi AssuranceEX9200
Region APAC
Bild: JoongAng Group
„Unser Unternehmen beruht auf einer netzwerkbasierten Arbeitsumgebung, und wir wollen unsere Angebote in Zukunft weiterentwickeln und diversifizieren. Daher müssen wir die Geschwindigkeiten steigern. Wir sind zuversichtlich, dass die verschiedenen KI-gesteuerten Netzwerk-Upgrades von Juniper die Wertschöpfung in jedem Bereich unseres Unternehmens steigern und unser weiteres Wachstum möglich machen.“
Young Ki Kim Director, JOINS JoongAng

Die geschäftliche Herausforderung

Als sich das Unternehmen darauf vorbereitete, seine Belegschaft nach der Fertigstellung des JTBC-Gebäudes im Jahr 2019 auf zwei Bürogebäude zu verteilen, wollte die JoongAng Group ein Netzwerksystem der nächsten Generation einführen, mit dem alle Mitarbeiter in beiden Gebäuden dasselbe Benutzererlebnis haben.

Mit dem KI-gesteuerten Netzwerk von Juniper ist die JoongAng Group der Branche bei der Netzwerkeffizienz einen Schritt voraus. Durch Automatisierung und statistische Einblicke sinken die IT-Kosten, während die Benutzerfreundlichkeit steigt.