Mehr Geschäftsagilität und Bereitstellung neuer Services auf Abruf

Produktionsreife NFV-Lösung.

Dienstanbieter stehen heute vor eine Vielzahl von Netzwerk-Herausforderungen, die e ihnen erschwere, wettbewerbsfähig zu bleiben. An erster Stelle steht hierbei die rigide Servicebereitstellungs-Infrastruktur und die Betriebskosten, die nur selten im Einklang mit den Umsätzen stehen. Das Problem wird durch die Tatsache erschwert, dass Netzwerkoperationen zunehmen komplex und teuer in der Wartung sind, was die Gesamtbetriebskosten in die Höhe treibt.

Juniper löst diese Probleme mit einer Network Functions Virtualization (NFV)-Lösung der Carrier-Klasse, die ein bedienfertiges Cloud-Management-System mit unterstützender Referenzarchitektur auf der Grundlage von Virtualisierung und Programmierbarkeit kombiniert.

Wir verbessern unsere NFV-Lösung mit innovativer Managementsoftware und beschleunigen die Bereitstellung mit Juniper Services und Kompetenzpartnern. Das Ergebnis ist eine produktionsreife Suite von NFV-Funktionen, die auf intelligente Weise das Provisioning und den Betrieb virtualisierter und physischer Netzwerkfunktionen orchestrieren und automatisieren.

Mithilfe der Juniper NFV-Lösung sind Sie in der Lage, durch Automatisierung Ihre Gesamtbetriebskosten zu Prozent senken, und verbessern gleichzeitig die Transparenz und vereinfachen Ihre Betriebsabläufe. Außerdem gewinnen Sie durch Virtualisierung mehr Agilität, was Ihnen ermöglicht, Ihre Kosten an Ihren Umsätzen auszurichten. Der DevOps-Ansatz – unser Engagement für eine offene Plattform – hilft Ihnen, flexibel zu bleiben, minimiert die Risiken und vermeidet die Bindung an bestimmte Anbieter. Diese Elemente ermöglichen einer Plattform, Services schneller auf dem Markt einzuführen.

Zu unserem NFV-Lösungs-Framework gehört:

  • Eine programmierbare Cloud-Referenzarchitektur, die Contrail als eine Turnkey-Management- und Orchestrierungsplattform nutzt.
  • MetaFabric™-Architektur als eine agile und intelligente Grundlage für cloudbasierte Rechenzentren.
  • Intelligent Services Edge bietet Ihnen Transparenz und Kontrolle in softwaredefinierten Netzwerken (SDN).
  • Virtualisierte Netzwerkfunktionen (VNFs) auf unseren virtuellen vSRX- und vMX-Plattformen.
  • Customer Premises Equipment zur sicheren Erweiterung von VNFs mit der NFX250 Network Services Platform.
  • Managementsysteme zur Vereinfachung von Netzwerk-, Switching- und Sicherheitsfunktionen.

Mit der Architektur der NFV-Lösung von Juniper Networks können Sie die Komponenten und Netzwerkelemente, die für Sie richtig sind, frei wählen: Die Lösung der Carrier-Klasse garantiert Zuverlässigkeit und Sicherheit in Verbindung mit Web 2.0-Attributen für Skalierbarkeit und Agilität.

Unsere NFV-Lösung ist schon heute auf neue Anwendungsfälle in Unternehmen eingestellt, so etwa Virtual CPE (vCPE), verwaltete Sicherheitsdienste und virtualisierte Netzwerkfunktionen (VNFs) wie zum Beispiel Virtual Provider Edge.

Mehr anzeigen

Lösungen

Wie kann ich Managed Enterprise Services mit Cloud-CPE bereitstellen?

Cloud-CPE gibt Endbenutzern die Kontrolle in die Hand.

Weitere Informationen
Wie kann ich Managed Enterprise Services mit Cloud-CPE bereitstellen?
Cloud CPE

Wo beginne ich mit dem Aufbau einer Telco-Cloud?

Aufbau verteilter, virtualisierter Dienste für mehr Agilität.

Weitere Informationen
Wo beginne ich mit dem Aufbau einer Telco-Cloud?
Telco Cloud

Wie kann ich einen intelligenten Edge für die NFV-Dienstbereitstellung bauen?

Personalisierung der Dienstbereitstellung in der heutigen Cloud-Umgebung.

Weitere Informationen
Wie kann ich einen intelligenten Edge für die NFV-Dienstbereitstellung bauen?
NFV Service Delivery

Fallstudie

Orange Business Services

Als ein führender globaler Service Provider hatte Orange Business Services es sich zum Ziel gesetzt, ein auf SDN- und NFV-basiertes Vorzeigenetzwerk aufzubauen. Juniper half dem Unternehmen, ein innovatives Geschäfts- und Servicemodell mit erheblichen Wachstumschancen aufzubauen. Lesen Sie die Erfolgsgeschichte.

Produkthighlight
  • Contrail

    Cloud Networking und Service Orchestrierung stellen eine offene, sofort einsatzbereite Automatisierungsplattform für eine schnelle Dienstbereitstellung bereit.

  • Universal Edge Router der MX-Serie

    Wichtige Edge-Routing-Plattform für Unternehmens- und Service Provider-Anwendungen, unübertroffen bei Bandbreite, Anwenderzahlen und Dienstskalierung

  • vSRX virtuelle Firewall

    Hochleistungs-Netzwerksicherheit in einem virtuellen Formfaktor für Umgebungen mit schneller Bereitstellung und Erweiterung.

  • Juniper Professional Services

    Unterstützung bei Planung, Aufbau und Migration zu einer NFV-Cloud-Architektur bei gleichzeitiger Risikominimierung und Erzielung von Resultaten.


Ressourcen