Netzwerkserviceplattform der NFX-Serie

Die Netzwerkserviceplattform-Familie der NFX-Serie ist eine universelle CPE-Plattform, die sicheres SD-WAN und Servicebereitstellung bietet.

nfx350 right
Show filters

Die NFX350 ist eine leistungsstarke universelle CPE-Plattform für umfangreiche Zweigstellenbereitstellungen mit flexiblen Netzwerkschnittstellen, VNF-Support von Drittanbietern und Automatisierung für die Anwendung von skalierbarem, sicherem SD-WAN.

  • Ein offenes Framework unterstützt VNFs von Drittanbietern, um flexible Optionen für die Bereitstellung in Zweigstellen zu liefern.
  • Unterstützung für bis zu 12 VNFs mit 128-GB-Arbeitsspeicher und 200-GB-SSD-Datenspeicher.
  • Leistungsstarker IPsec-Durchsatz von 7,5 Gbit/s

Die NFX250 ermöglicht die Erstellung innovativer Services und automatisiert deren Aktivierung, ganz ohne Technikereinsatz. Sie hostet die virtuelle vSRX-Firewall zur Bereitstellung sicherer und äußerst schneller kundenspezifischer On-Demand-Services, einschließlich SD-WAN.

  • Ein offenes Framework unterstützt VNFs von Drittanbietern, um flexible Optionen für die Bereitstellung in Zweigstellen zu liefern.
  • Unterstützung für bis zu 8 VNFs mit einer 64-Gbit/s Packet Forwarding Engine und einem WAN-Durchsatz von bis zu 20 GbE.
  •  Mehrere WAN-Netzwerkschnittstellen, einschließlich 10/100/1000BASE-X SFP, 1/10GbE  SFP+ und ADSL2 und VDSL2 über SFP.

Die NFX150 vereinfacht die Netzwerkkonnektivität des Unternehmens und bietet außerdem ein umfassendes Portfolio an Managed Services, einschließlich SD-WAN. Sie verwendet die Software der SRX-Serie für Sicherheit, mehrere Verbindungsoptionen (einschließlich 4G/LTE und ADSL2/VDSL2) und eine offene, standardbasierte Architektur.

  • Ein offenes Framework unterstützt VNFs von Drittanbietern, um flexible Optionen für die Bereitstellung in Zweigstellen zu liefern.
  • Unterstützung für bis zu 3 VNFs mit 32-GB-DDR4-Arbeitsspeicher und 200-GB-SSD-Datenspeicher.
  • Mehrere WAN-Netzwerkschnittstellen, einschließlich 1/10 GbE SFP+, ADSL2 und VDSL2 über SFP, integriertes LTE-Modem mit Unterstützung in Nordamerika, Europa, Asien-Pazifik, Australien und Neuseeland.

KUNDENERFOLG

Aufbau einer neuen SDN- und NFV-Netzwerkserviceinfrastruktur mit Juniper

Orange Business Services ist ein globaler Provider für IT- und Kommunikationsservices mit Kunden in 220 Ländern. Konnektivitätsservices bilden den Kern dieses Angebotsportfolios und machen ein Drittel seiner Geschäftsaktivitäten aus. Der Provider ist eine Partnerschaft mit Juniper eingegangen, um durch Automatisierung und Virtualisierung agilere Services anbieten zu können.

Bild: Orange Business Services
State of Network Automation Report (SoNAR)
Erfahren Sie, welche Auswirkungen die Automatisierung hat. Der von Juniper gesponserte Bericht „SoNAR 2020“ enthüllt, welche Auswirkungen die Automatisierung heutzutage auf Ingenieure, NetOps-Teams und Unternehmen hat.
Live-Veranstaltungen und On-Demand-Demos
Erleben Sie den Weg zu einem transformierten Netzwerk.