Universelle Routing-Plattformen MX10004, MX10008 und MX10016

Die Universellen Routing-Plattformen MX10004, MX10008 und MX10016 können im Edge-Bereich bereitgestellt werden und bieten Leistungen, die sich an Ihren Serviceumfang anpassen lassen sowie eine für die Cloud optimierte Bauform und eine maßgebend günstige Lösung im Hinblick auf Kosten pro Bit. Sie können im Edge-Bereich bereitgestellt werden, um konvergierte Mobilität, IoT, Unternehmens- und Kabelumgebungen zu optimieren und können auch in Multiservice-Edge- und konvergierten Core-Architekturen eingesetzt werden. Sie unterstützen Label-Switching-Router (LSR), Edge-Netzwerke von Betreibern, Internet-Peering und Backbone-Anwendungen bei regionalen sowie bei landesweiten Implementierungen.

Die auf dem Silikonchip Trio basierende MX10004 lässt sich auf einen Durchsatz von 38,4 Tbit/s bei 7 HE, die MX10008 auf einen Durchsatz von 76,8 Tbit/s bei 13 HE und die MX10016 auf einen Durchsatz von 38,4 Tbit/s bei 21 HE skalieren und alle verfügen über ausreichend Kapazität für langfristigen Investitionsschutz. Sie verfügen außerdem über nahezu unbeschränkte Data-Plane-Programmierbarkeit und sichern Ihnen damit die Möglichkeit, neue Netzwerkinnovationen zu implementieren.

Wichtige Funktionen


  • Bis zu 76,8 Tbit/s an Kapazität
  • 4, 8 oder 16 Steckplätze
  • Hohe Dichte mit 100 GbE und 400 GbE
  • 800-GbE-fähig
  • Umfangreicher Multiservice-Edge,
    Zeitsteuerungsfunktionen

Funktionen und Vorteile

Hohe Skalierung und Dichte

Werden Sie anspruchsvollen Cloud- und Service-Provider-Anforderungen gerecht mit Plattformen, die eine Kapazität von 9,6 Tbit/s pro Steckplatz (MX10004 und MX10008) oder 2,4 Tbit/s pro Steckplatz (MX10016) bieten und bis zu 96 x 10 GbE, 24 x 40 GbE, 24 x 100 GbE oder 24 x 400 GbE (MX10004 und MX10008) Schnittstellen pro Steckplatz unterstützen.

Investitionsschutz

Schützen Sie Ihre Investitionen langfristig mit einer zukunftssicheren Cloud-Plattform, die mit Ihrem Unternehmen skalieren kann, wenn der Datenverkehr und die Services wachsen – mit Chips und Hardware, die vollständig rückwärts kompatibel sind und der einheitlichen und konsistenten Junos Software.

Umfangreiche Multiservices-Edge-Funktionen

Unterstützt mithilfe eines innovativen, universellen Gehäusedesigns unterschiedliche Service-Provider-, Unternehmens-, Netzwerksicherheits- und Datencenter-Anforderungen von heute und bereitet auf die Anforderungen der Zukunft vor. Dazu gehören die Anwendungsfälle IP-Transport, BNG, Business Edge, Consumer Edge, Peering, SDN-Gateway, Datacenter-Gateway, Cloud Edge und Metro-Aggregation.

Energiesparend

Kontrollieren Sie Ihre Betriebskosten und erfüllen Sie hohe Energieeffizienzstandards mit einer Reihe von fortschrittlichen energiesparenden Funktionen in einem kleinen Formfaktor

Plattform der Carrier-Klasse

Kombiniert Unterstützung von Junos OS der Carrier-Klasse mit einer vollständig redundanten Architektur zur Aufrechterhaltung einer ununterbrochenen Serviceverfügbarkeit, unabhängig von jedweden Netzwerkbedingungen.

SDN-fähig

Paragon Automation-Plattform, wodurch die MX10000 zu einem idealen Ankerpunkt für Serviceketten wird, die physische und virtuelle Elemente enthalten.

KUNDENERFOLG

Multicloud-Netzwerk treibt datengesteuerte Forschung an

An der University of South Carolina ist die Arbeit sehr vielfältig: ein Heilmittel für Brustkrebs finden, Helikopter in der Luft halten und Orkane voraussagen. Ein flexibles Multicloud-Netzwerk verbindet Forscher, Studierende und Administratoren im ganzen Bundesstaat – und darüber hinaus auch im ganzen Land.

Bild: University of South Carolina

Universelle Routing-Plattform der MX-Serie

Vergleichen Sie die MX10000 mit anderen MX-Produkten.
Universelle Routing-Plattformen MX10004, MX10008 und MX10016 (Vorderansicht)
MX10004, MX10008 und MX10016

Die universellen Routing-Plattformen MX10004, MX10008 und MX10016 bieten Service Providern und Cloud-Betreibern eine noch nie dagewesene Skalierbarkeit und ermöglichen fortschrittliche Multiservice-Edge-Services für Unternehmen und Privatanwender mit einem für die Cloud optimierten Formfaktor und einer überragenden Wirtschaftlichkeit im Verhältnis zu den Kosten pro Bit. Die MX10004, MX10008 und MX10016 sind SDN-aktiviert und bieten eine Systemkapazität von bis zu 76,8 Tbit/s in einem Gehäuse mit 4, 8 oder 16 Steckplätzen, das dichte 100-GbE-, 400-GbE- und in Zukunft auch 800-GbE-Schnittstellen unterstützt. Diese Plattformen auf Betreiberniveau verfügen über umfangreiche Automatisierungsmöglichkeiten.

Technische Merkmale
  • Bis zu 76,8 Tbit/s an Kapazität
  • 4, 8 oder 16 Steckplätze
  • Hohe Dichte mit 100 GbE und 400 GbE
  • 800-GbE-fähig
  • Umfangreicher Multiservice-Edge,
    Zeitsteuerungsfunktionen
Derzeit angezeigt
Universelle Routing-Plattform MX304 (Vorderansicht)
MX304

Die Universelle Routing-Plattform MX304 bietet enorme Skalierbarkeit und Effizienz für Umgebungen mit eingeschränkten Platz- und Stromversorgungsvoraussetzungen. Es handelt sich um eine Multiservice-Plattform auf Betreiberniveau mit umfangreichen Automatisierungsfunktionen, die es Betreibern ermöglicht, die ständig wachsenden Anforderungen an Bandbreite, Anwender und Service zu erfüllen. Die Universelle Routing-Plattform MX304 mit 2-HE-Formfaktor bietet eine Systemkapazität von 4,8 Tbit/s und unterstützt Schnittstellen mit 96 x 10 oder 25 GbE, 48 x 40, 50 oder 100 GbE oder 12 x 400 GbE in einem einzigen Gehäuse.

Technische Merkmale
  • 4,8 Tbit/s Durchsatz
  • Energie- und Platzeffizienz – 2 HE
  • Dichte – 96 x 10/25 GbE, 48 x 40/50/100, 12 x 400 GbE
  • Umfangreicher Multiservice-Edge, Zeitsteuerungsfunktionen
MX10003

Die SDN-fähige universelle Routing-Plattform MX10003 ist für Umgebungen mit eingeschränkten Platz- und Stromversorgungsvoraussetzungen konzipiert. Sie ist auch eine Multiservice-Plattform auf Betreiberniveau mit umfangreichen Automatisierungsfunktionen, die es den Betreibern ermöglichen, die ständig wachsenden Anforderungen an Bandbreite, Anwender und Service zu erfüllen. Die universelle Routing-Plattform MX10003 bietet eine Systemkapazität von 2,4 Tbit/s in einem 3-HE-Formfaktor und unterstützt Schnittstellen mit 144 x 10 GbE oder 24 x 100 GbE in einem einzigen Gehäuse.

Technische Merkmale
  • 2,4 Tbit/s Durchsatz mit 2 Steckplätzen
  • Energie- und Platzeffizienz – 3 HE
  • Dichte – 144 10 GbE/24 100 GbE
  • Umfangreicher Multiservice-Edge, Zeitsteuerungsfunktionen
Möchten Sie alle MX-Produkte anzeigen?
Noch mehr erreichen, Weiterentwicklung für das Zeitalter von Cloud + 5G + KI
Nutzen Sie neuen Werte Ihrer IT-Infrastruktur mit Cloud + 5G + KI.
Juniper Networks und Orange Business Services
Erfahren Sie, wie Orange Business Services mit innovativem Service schnell auf Kundenbedürfnisse reagieren kann.
Der MX10000 wird bei folgenden Lösungen eingesetzt
Unternehmens-WAN

Die WAN-Lösung der Enterprise-Klasse von Juniper ermöglicht Kunden einen reibungslosen Übergang zu einer modernisierten Architektur, die flexibel, automatisiert, sicher und widerstandsfähig ist. 

Segment-Routing

Unsere quellenbasierte Routing-Lösung bietet mehr Kontrolle, Agilität und Anwendungsbewusstsein, um Traffic-Engineering und Management über Netzwerkdomänen hinweg zu simplifizieren.