Die Grace Christian University aktualisiert das Campus-WLAN in fünf Tagen

Die Grace Christian University hatte 90 Tage Zeit, um ihr campusweites WLAN-Netzwerk inmitten einer Pandemie zu ersetzen. Das evangelische College in Grand Rapids, Michigan, hat mit Juniper auf Experience-First Networking umgestellt, damit seine 1000 Studierenden sicher und erfolgreich lernen können, egal ob auf dem Campus oder online. 

Überblick


Unternehmen Grace Christian University
Verwendete Produkte Marvis VNAEX3400EX4400AP43
Region Nord-, Mittel- und Südamerika
Grace Christian University – Bild
Kundenerfolge im Überblick

100 %

WLAN-Abdeckung in Klassenzimmern, Wohnheimen und auf dem Campus-Gelände

5

Tage für die Installation des neuen Campus-Netzes

25 %

Verringerung von CapEx durch Anpassung des kabelgebundenen Netzes bei Neubauten 

50 %

Geringerer Zeitaufwand für den Netzwerk-Support 

Die Herausforderung

Zuverlässiges WLAN ist eine Voraussetzung für den akademischen Erfolg

Als Bob Eluskie als IT-Direktor an die Grace Christian University kam, hatte die Aktualisierung des Netzwerks oberste Priorität.

„Wir haben die Vision definiert, dass Grace Christian bis Juni 2021 ein sicheres, gesundes Lernumfeld bietet und mit der Technologie wächst, die ein wichtiger Teil unserer Vision ist.“

Veraltetes WLAN führte zu erheblichen Lernschwierigkeiten. Die Dringlichkeit wurde noch verstärkt durch die überraschende Mitteilung, dass der Managed Service Provider der Universität den Support einstellt.

„Wir hatten 90 Tage Zeit, um auf eine neue WLAN-Umgebung zu migrieren“, sagt Eluskie. 

Grace Christian University Challenge
Lösung

KI-gestütztes Netzwerk erhält höchste Auszeichnungen

Eluskie, der über langjährige Erfahrung im Netzwerkbereich verfügt, hatte ein Auge auf die KI-gestützten Lösungen von Juniper geworfen. „Für mich war klar, dass Juniper Wireless ein Produkt der Zukunft ist“, sagt er.

Während der Winterpause hat das IT-Team das neue Netz in 24 Gebäuden und Wohnheimen in fünf Tagen eingerichtet. „Juniper Wireless ist einfach zu implementieren und hat uns Geld gespart“, sagt Eluskie.

Die High Performance Access Points der Juniper Serie arbeiten mit der Mist-Cloud-Architektur und Mist AI zusammen, um die Benutzerfreundlichkeit des Netzwerks zu optimieren und gleichzeitig den IT-Betrieb zu rationalisieren. Die Ethernet-Switches der EX-Serie von Juniper werden für das Kernnetz und das Zugriffs-Switching auf dem Campus eingesetzt.

Der KI-gestützte virtuelle Netzwerkassistent Marvis ermöglichte es dem IT-Team, proaktiv zu werden und selbständig Maßnahmen oder Empfehlungen zu ergreifen, um die Problemlösung zu beschleunigen.

„Ich habe so etwas wie die Visibilität, die Marvis uns verschafft hat, noch nicht erlebt“, sagt Eluskie. 

Grace Christian University Solution
Ergebnis

Außergewöhnliche Netzwerkerfahrung für hybrides Lernen

Mit schnellem, zuverlässigem WLAN können sich die Studierenden auf das Lernen konzentrieren, egal ob sie sich im Klassenzimmer, im Wohnheim oder als Online-Studierenden im ganzen Land befinden.

„Durch die Virtualisierung der Klassenzimmer konnten die Studierenden sicher zu ihren Studien zurückkehren“, sagt Eluskie.

Das IT-Team wurde für strategische Aufgaben entlastet. „Wir verbringen weniger Zeit mit dem Support für unsere Kunden und ihre Geräte, weil das WLAN-Netzwerk von Juniper einfach funktioniert“, sagt Eluskie. „Das bedeutet, dass wir andere Dinge erledigen können.“

Dank des Hochleistungs-Wi-Fi konnte die Universität auch ihr kabelgebundenes Netzwerk verkleinern. „Wir sparen Geld beim Bau unserer neuen Studierendenwohnheime, weil wir nicht so viele Kabelanschlüsse benötigen“, sagt er.

Eluskie setzt weiterhin Technologien ein, um die Erfahrungen von Studierenden und Lehrkräften zu verbessern. Fußball- und Basketballspiele werden live über WLAN gestreamt, sodass Familien und Ehemalige sie überall verfolgen können. Die geplante Ausstattung der Sportbusse mit WLAN wird es den sportlichen Studierenden ermöglichen, von unterwegs aus zu lernen.

Der Erfolg dieses Projekts hat dazu geführt, dass die Netzwerk-Switches auf dem gesamten Campus durch Juniper Switches der EX-Serie ersetzt werden, was bis August 2022 abgeschlossen sein soll. 

Grace Christian University Outcome
„Das Juniper Netzwerk ist ein Segen für unseren Campus. Seine Verfügbarkeit, Zuverlässigkeit und sein Durchsatz haben die Benutzererfahrung für alle, von den Studierenden bis zu den Lehrkräften, verändert.“
Bob Eluskie Director of IT, Grace Christian University

Veröffentlicht im März 2022