Help us improve your experience.

Let us know what you think.

Do you have time for a two-minute survey?

 
 

Entfernen und Installieren von MX10008 Switch Fabric-Boards

Verarbeitung und Speicherung von Switch Fabric-Boards der MX10008-Serie

Die Switch Fabric-Boards MX10008 (SFBs) verfügen über anfällige Komponenten. Um eine Beschädigung der SFBs zu vermeiden, müssen Sie die Methoden zur sicheren Handhabung befolgen.

Halten von Switch Fabric-Boards

Wenn Sie einen SFB aus dem Routergehäuse entfernen, sollten Sie den SFB vertikal halten, bis er vom Routergehäuse entfernt ist. Dann sollten Sie den SFB um 90 Grad drehen und ihn auf eine Antistatikmatte oder in einen elektrostatischen Beutel zur Lagerung legen (siehe Abbildung 1).

Abbildung 1: SFB SFB

Die geeignete Methode für die Durchführung eines SFB besteht darin,

  1. Halten Sie den SFB durch die Auswerfer, während Sie den SFB vertikal halten, und schieben Sie den SFB etwa drei Viertel des Wegs aus dem Gehäuse.
  2. Legen Sie eine Hand unter den SFB, um ihn zu unterstützen, und schieben Sie ihn vollständig aus dem Gehäuse.
    VORSICHT:

    Halten Sie niemals einen SFB am Verbindungsrand fest. Die Stecker sind anfällig. Sie können einen SFB nicht richtig ausrichten und setzen, wenn die Stecker beschädigt sind.

    VORSICHT:

    Stapeln Sie SFBs nicht aufeinander oder auf einer anderen Komponente.

Speichern von Switch Fabric-Boards

Sie müssen SFBs entweder im Gehäuse oder in einem Ersatzversandbehälter, horizontal und blechseitig nach unten, speichern. Stapeln Sie diese Einheiten nicht aufeinander oder auf einer anderen Komponente. Legen Sie jedes Gerät separat in einen antistatischen Beutel oder auf eine antistatische Matte, die auf einer flachen, stabilen Oberfläche platziert wird.

Hinweis:

Da diese Einheiten schwer sind und antistatische Taschen zerbrechlich sind, wird die Linekarte am besten von zwei Personen in den Beutel eingesetzt.

Hinweis:

Die JNP10008-SF2 SFBs werden mit schutzfähigen Kunststoffabdeckungen an den Fabric-Schnittstellensteckern geliefert. Die Kunststoffabdeckungen halten die Stecker sauber und frei von Staub und anderen Partikeln. Wenn Sie den JNP10008-SF2 SFB vom Router entfernen, legen Sie die Schutz-Kunststoffabdeckungen an den Fabric-Schnittstellensteckern wieder ein und legen Sie den SFB dann in einen antistatischen Beutel oder auf einer antistatischen Matte auf einer flachen, stabilen Oberfläche.

So fügen Sie einen SFB in einen elektrostatischen Beutel ein:

  1. Halten Sie das Gerät mit der Faceplate horizontal in Richtung Sie.
  2. Lassen Sie die zweite Person die Öffnung des antistatischen Beutels über den Steckerrand schieben und ziehen Sie dann den Beutel, um das Gerät zu bedecken.

Wenn Sie einen SFB selbst in eine Tasche einfügen müssen:

  1. Legen Sie das Gerät horizontal auf eine antistatische Matte, die sich auf einer flachen, stabilen Oberfläche mit dem Blech seitlich nach unten befindet.

  2. Richten Sie das Gerät mit der Faceplate in Richtung Sie aus.

  3. Legen Sie die Verbindungskante vorsichtig in die Öffnung des Beutels ein und ziehen Sie den Beutel zu Ihnen, um das Gerät abzudecken.

Entfernen einer Switch Fabric-Karte der MX10008-Serie

Ein MX10008-Router verfügt über sechs Switch Fabric Boards (SFBs), die sich in der Mitte des Gehäuses hinter den Lüfterhalterungen befinden. SIB 0 bis SIB 2 befinden sich hinter dem linken Lüftereinschub und SIB 3 bis SIB 5 befinden sich hinter dem rechten Lüftereinschub. Sie müssen den entsprechenden Lüftereinschub entfernen, um auf den fehlerhaften SFB zuzugreifen. Siehe Entfernen eines MX10008-Lüftereinschubs.

Stellen Sie sicher, dass Sie vor dem Austausch eines SFB die folgenden Geräte zur Hand haben:

  • Elektrostatischer Beutel oder Antistatikamatte

  • Elektrostatischer Erdungsband (ESD)

  • Sfb für Austausch

  • SFB blank (JNP10008-SF-BLNK)

VORSICHT:

Entfernen Sie den SFB nur, wenn Sie über einen Ersatz-SFB oder einen SFB blank (JNP10008-SF-BLNK) verfügen.

Hinweis:

Wenn Sie innerhalb kurzer Zeit keinen weiteren SFB in den leeren Kartensteckplatz installieren, installieren Sie den SFB leer in den Steckplatz, um den ordnungsgemäßen Luftstrom im Kartenkäfig aufrechtzuerhalten.

Zum Entfernen eines SFB (siehe Abbildung 4):

  1. Stellen Sie die Lüfter mit den test chassis fan tray speed 0 full Befehlen und test chassis fan tray speed 1 full Befehlen wait für ten Minuten auf Vollgeschwindigkeit ein.
  2. Nehmen Sie den SFB mit dem request chassis sfb offline slot slot number Befehl offline.
    Hinweis:
  3. Legen Sie einen elektrostatischen Beutel oder eine antistatische Matte auf eine flache, stabile Oberfläche.
  4. Entfernen Sie das entsprechende Lüfterfach (siehe Entfernen eines MX10008-Lüftereinschubs).
  5. Wickeln und befestigen Sie ein Ende eines ESD-Gurtes um Ihr bares Handgelenk, und verbinden Sie das andere Ende des Gurtes mit dem ESD-Punkt am Gehäuse. An der Rückseite des MX10008 befindet sich neben dem Erdungsschutzterminal und unterhalb des Netzteils 5 ein ESD-Punkt (siehe Abbildung 2).
    Abbildung 2: ESD-Punkt auf der Gehäuserückseite ESD Point on MX10008 Chassis Rear des MX10008
    1
    ESD-Punkt
     
  6. Lösen Sie die gebundenen Schrauben oben und unten auf der Karte.
  7. Erfassen Sie beide Griffe und verteilen Sie sie voneinander, und schieben Sie den SFB dann etwa ein Viertel des Weges aus dem Steckplatz. Siehe Abbildung 3.
    Abbildung 3: Losen Captive Schrauben und Spread Ejector Griffe Loosening Captive Screws and Spread Ejector Handles
  8. Erfassen Sie den Auswerfgriff mit einer Hand und legen Sie die andere Hand zur Unterstützung unter den SFB, während Sie den SFB aus dem Steckplatz schieben (siehe Abbildung 4).
    VORSICHT:

    Die SFB-Oberfläche und die Griffe können heiß sein. Lassen Sie einige Minuten für die Oberfläche und die Griffe ein, indem Sie den SFB auf halber Strecke aus dem Gehäuse ziehen. Tragen Sie geeignete hitzeresistente Schutz- und Schutz gloves beim Entfernen eines SFB.

    Abbildung 4: Entfernen des SFB aus einem MX10008-Gehäuse Removing the SFB from an MX10008 Chassis
  9. Unterstützen Sie den SFB beim Drehen des SFB um 90 Grad und platzieren Sie ihn auf der Antistatikmatte mit der nach oben gerichteten Leiterplatte. Achten Sie darauf, den SFB nicht von den Steckern zu bestoßen oder zu handhaben. Wenn Sie keine antistatische Matte haben, lassen Sie sich von einer anderen Person helfen, den elektrostatischen Beutel über den SFB zu gleiten, bevor er ihn auf die stabile Oberfläche legt. Siehe Abbildung 5.
    VORSICHT:

    Stapeln Sie Hardwarekomponenten nicht übereinander, nachdem Sie sie entfernt haben. Legen Sie jedes Bauteil auf eine antistatische Matte, die auf einer stabilen, flachen Oberfläche ruht.

    Abbildung 5: Extrahierter SFB Extracted SFB
    1
    Steckverbinder
    2
    Leiterplatte
  10. Wenn Sie einen JNP10008-SF2 SFB vom Router entfernt haben, setzen Sie die Kunststoffschutzabdeckungen an den Fabric-Schnittstellensteckern des SFB erneut ein, um die Stecker sauber und staub- und partikelfrei zu halten (siehe Abbildung 6).
    Abbildung 6: Einstecken von Kunststoffschutzhüllen auf JNP10008-SF2 SFB-Schnittstellensteckern Inserting Protective Plastic Covers on JNP10008-SF2 SFB Interface Connectors

Installation einer Switch Fabric-Karte der MX10008-Serie

Ein MX10008-Router verfügt über sechs Switch Fabric Boards (SFBs), die sich in der Mitte des Gehäuses hinter den Lüfterhalterungen befinden. Die SFB 0 bis SFB 2 befinden sich hinter dem linken Lüftereinschub, die SFB 3 bis SFB 5 hinter dem rechten Lüftereinschub. Sie müssen das entsprechende Lüftereinschub entfernen, um einen SFB zu installieren. Siehe Entfernen eines MX10008-Lüftereinschubs. Lüfterhalterungen müssen innerhalb der in Tabelle 1 genannten Dauer ersetzt werden.

Tabelle 1: Austauschdauer des Lüftereinschubs

Umgebungstemperatur des Gehäuses

Dauer

27 °C

5 Minuten

35 °C

3 Minuten

40 °C

2 Minuten

Hinweis:

Stellen Sie beim Austausch der Lüfter oder SIBs bei 40 °C Umgebungstemperatur sicher, dass die Lüfter mindestens 10 Minuten lang bei 100 % Lüftergeschwindigkeit laufen, bevor Sie die Lüfter oder SIBs ersetzen.

Verwenden Sie den test chassis fan tray 0 speed full-speed Befehl and test chassis fan tray 1 speed full-speed , um die Gehäuse-Lüfter auf 100 % Geschwindigkeit zu setzen.

Stellen Sie sicher, dass Sie vor der Installation eines SFB folgende Geräte zur Hand haben:

  • Elektrostatischer Beutel oder Antistatikamatte

  • Elektrostatischer Erdungsband (ESD)

  • Sfb für Austausch

So installieren Sie einen SFB:

  1. Legen Sie einen elektrostatischen Beutel oder eine antistatische Matte auf eine flache, stabile Oberfläche.
  2. Wickeln und befestigen Sie ein Ende eines ESD-Gurtes um Ihr bares Handgelenk, und verbinden Sie das andere Ende des Gurtes mit dem ESD-Punkt am Gehäuse. Neben dem Erdungsschutzterminal und unterhalb des Netzteils 5 befindet sich ein ESD-Punkt auf der Mx10008-Rückseite (siehe Abbildung 7).
    Abbildung 7: ESD-Punkt auf der Gehäuserückseite ESD Point on MX10008 Chassis Rear des MX10008
    1
    ESD-Punkt
     
  3. Entfernen Sie entweder den fehlerhaften SFB und lagern Sie ihn in einem elektrostatischen Beutel oder auf einer antistatischen Matte (siehe Entfernen einer MX10008 Switch Fabric Board) oder entfernen Sie die Abdeckung, indem Sie jede Seite der Platte erfassen und das Panel gerade ausziehen (siehe Abbildung 8 zum Beispiel mit dem MX10008).
    Abbildung 8: Entfernen einer SFB-Abdeckung auf einer MX10008 Removing an SFB Cover Plate on an MX10008
  4. Wenn Sie JNP10008-SF2 SFBs installieren, entfernen Sie die Schutz-Kunststoffabdeckungen an den Fabric-Schnittstellensteckern und speichern Sie die Kunststoffabdeckungen für die zukünftige Verwendung (siehe Abbildung 9).
    Abbildung 9: Entfernen von Kunststoffschutzhüllen aus JNP10008-SF2 SFB-Schnittstellensteckern Removing Protective Plastic Covers from JNP10008-SF2 SFB Interface Connectors
  5. Heben Sie den SFB mit einer Hand am Griff an und unterstützen Sie die untere Kante mit der anderen Hand.
  6. Wenn Sie den SFB vertikal halten, schieben Sie den SFB in den offenen Steckplatz, bis der Auswerfer die Einwerbegriffe übernimmt und zu schließen beginnt.
  7. Erfassen Sie die beiden Auswerfgriffe und klappen Sie sie nach innen, bis sie sich verriegelungen, damit der SFB voll sitzt (siehe Abbildung 10 für den MX10008.
    Abbildung 10: Installation eines MX10008 SFB Installing an MX10008 SFB
  8. Ziehen Sie die fesselnden Schrauben mit Daumen und Zeigefinger fest.
  9. Installieren Sie das entsprechende Lüfterfach (siehe Installation eines MX10008-Lüftereinschubs).
  10. Stellen Sie die Lüfter mithilfe des Befehls und test chassis fan tray speed 1 normal des Befehls test chassis fan tray speed 0 normal auf die normale Geschwindigkeit ein.
  11. Bringen Sie den SFB mit dem request chassis sfb online slot slot number Befehl online. Sie können den Status des SFB mithilfe der show chassis sfb Und-Befehle show chassis fabric plane-location überprüfen.
    Hinweis:

    Wenn Sie den SFB mit dem set chassis sib power-off slot slot Befehl vollständig abschalten, müssen Sie die vorhandene Konfiguration löschen, um den SFB online zu bringen. Um die vorhandene Konfiguration zu löschen und einen Ersatz-SFB online zu bringen, verwenden Sie den delete chassis sib power-off slot slot number Befehl.

Upgrade von JNP10008-SF auf JNP10008-SF2

Die MX10008-Router unterstützen Switch Fabric Board (SFB; Modellnummer: JNP10008-SF) und das enhanced Switch Fabric Board (SFB2; Modellnummer: JNP10008-SF2). SFB2 unterstützt eine höhere Bandbreite als die der SFB auf den MX10008-Routern.

In diesem Thema wird erläutert, wie ein Upgrade von JNP10008-SF Switch Fabric Board (SFB) auf ein erweitertes Switch Fabric Board JNP10008-SF2 auf MX10008-Routern durchgeführt wird.

Hinweis:

Ein reibungsloses Upgrade von JNP10008-SF auf JNP10008-SF2 wird in MX10008-Routern nicht unterstützt.

Hinweis:

Die MX10008-Router unterstützen nur JNP10008-SF oder JNP10008-SF2. Die Router unterstützen JNP10008-SF und JNP10008-SF2 nicht gleichzeitig.

Hinweis:

Der JNP10008-SF2 arbeitet nur mit folgenden Netzteilen und Lüftereinschub:

  • JNP10K-PWR-AC2-Netzteil

  • JNP10K-PWR-DC2-Netzteil

  • JNP10008-FAN2 Lüftereinschub

  • JNP10008-FTC2 Lüftereinschub-Controller

Stellen Sie sicher, dass Sie vor der Aktualisierung von SFB auf SFB2 über die folgenden Tools und Teile verfügen:

  • Elektrostatischer Beutel oder Antistatikamatte

  • Elektrostatischer Erdungsband (ESD)

  • Kreuzschlitzschrauber, Nummer 2

  • JNP10008-SF2s

  • JNP10008-FAN2-Lüftereinschubs und JNP10008-FTC2-Lüftereinschub-Controller, wenn Ihr MX10008-Router über JNP10008-FAN-Halterungen und JNP10008-FAN-CTLR verfügt

  • JNP10K-PWR-AC2- oder JNP10K-PWR-DC2-Netzteile, wenn Auf Ihrem MX10008-Router JNP10K-PWR-AC- oder JNP10K-PWR-DC-Netzteile installiert sind

Stellen Sie sicher, dass Sie die folgenden Aufgaben durchführen, bevor Sie von JNP10008-SF auf JNP10008-SF2 aktualisieren:

  1. Bereiten Sie den Router vor und installieren Sie die Version von Junos OS Release (21.4R1 oder höher), die SFB2 unterstützt.

  2. Verwenden Sie den folgenden CLI-Befehl, um sowohl die Routing- als auch die Steuerkarten (RCBs) abzuschalten.

  3. Warten Sie, bis die RCBs unaufdächlich heruntergefahren werden. Sobald die RCBs ausgeschaltet sind, wird der Router automatisch heruntergefahren.

JNP10008-SFs entfernen

  1. Wickeln und befestigen Sie ein Ende eines ESD-Gurtes um Ihr bares Handgelenk, und verbinden Sie das andere Ende des Gurtes mit dem ESD-Punkt am Gehäuse.

  2. Entfernen Sie beide Lüfterhalterungen. Siehe Entfernen und Installieren von Komponenten des MX10008-Kühlsystems.

  3. Lösen Sie mit den Fingern die gebundenen Schrauben oben und unten im SFB.

  4. Erfassen Sie beide Griffe und verteilen Sie sie voneinander, und schieben Sie den SFB dann etwa ein Viertel des Weges aus dem Steckplatz.

  5. Erfassen Sie den Auswerfgriff mit einer Hand, und legen Sie Ihre andere Hand unter den SFB, um unterstützungsbereit zu sein, während Sie den SFB aus dem Steckplatz schieben (siehe Abbildung 11).

    VORSICHT:

    Die SFB-Oberfläche und die Griffe können heiß sein. Lassen Sie einige Minuten für die Oberfläche und die Griffe ein, indem Sie den SFB auf halber Strecke aus dem Gehäuse ziehen. Tragen Sie geeignete hitzeresistente Schutz- und Schutz gloves beim Entfernen eines SFB.

    Abbildung 11: Entfernen des SFB aus einem MX10008 Removing the SFB from an MX10008
  6. Unterstützen Sie den SFB beim Drehen des SFB um 90 Grad und platzieren Sie ihn auf der Antistatikmatte mit der nach oben gerichteten Leiterplatte. Achten Sie darauf, den SFB nicht von den Steckern zu bestoßen oder zu handhaben. Wenn Sie keine antistatische Matte haben, lassen Sie sich von einer anderen Person helfen, den elektrostatischen Beutel über den SFB zu gleiten, bevor er ihn auf die stabile Oberfläche legt.

    VORSICHT:

    Stapeln Sie Hardwarekomponenten nicht übereinander, nachdem Sie sie entfernt haben. Legen Sie jedes Bauteil auf eine antistatische Matte, die auf einer stabilen, flachen Oberfläche ruht.

  7. Wiederholen Sie Schritt 3 bis Schritt 6, um die verbleibenden SFBs zu entfernen.

  8. Entfernen Sie die Netzteile, wenn JNP10K-PWR-AC- oder JNP10K-PWR-DC-Netzteile auf Ihrem Router installiert sind. Siehe Entfernen und Installieren von Komponenten des MX10000-Netzteils

  9. Platzieren Sie alle entfernten SFBs, Netzteile und Lüfterhalterungen in Elektrostatikbeuteln oder auf einer antistatischen Matte.

JNP10008-SF2s installieren

  1. Wickeln und befestigen Sie ein Ende eines ESD-Gurtes um Ihr bares Handgelenk, und verbinden Sie das andere Ende des Gurtes mit dem ESD-Punkt am Gehäuse.

  2. Entfernen Sie die schutzfähigen Kunststoffabdeckungen, die sich an den Fabric-Schnittstellensteckern des JNP10008-SF2 SFB befinden, und speichern Sie sie für die zukünftige Verwendung (siehe Abbildung 12).

    Abbildung 12: Entfernen von Kunststoffschutzhüllen aus JNP10008-SF2 SFB-Schnittstellensteckern Removing Protective Plastic Covers from JNP10008-SF2 SFB Interface Connectors
  3. Heben Sie den JNP10008-SF2 mit der einen Hand an und unterstützen Sie die untere Kante mit der anderen Hand.

  4. Wenn Sie den JNP10008-SF2 vertikal halten, schieben Sie die JNP10008-SF2 in den offenen Steckplatz, bis der Auswerfer die Eingriffsgriffe übernimmt und zu schließen beginnt.

  5. Greifen Sie die beiden Auswerfgriffe an und klappen Sie sie nach innen, bis sie sich latchen, um den JNP10008-SF2 zu sitzen (siehe Abbildung 13).

    Abbildung 13: Installation eines JNP10008-SF2 Installing an JNP10008-SF2
  6. Ziehen Sie die unverkapselten Schrauben von Hand an.

  7. Wiederholen Sie Schritt 2 bis Schritt 5, um die verbleibenden JNP10008-SF2s zu installieren.

  8. Installieren Sie die Lüfterhalterungen JNP10008-FAN2 und die Lüftereinschub-Controller JNP10008-FTC2. Siehe Entfernen und Installieren von Komponenten des MX10008-Kühlsystems.

  9. Installieren Sie die JNP10K-PWR-AC2- oder JNP10K-PWR-DC2-Netzteile, wenn Sie die Netzteile JNP10K-PWR-AC oder JNP10K-PWR-DC vom Router entfernt haben.

  10. Einschalten des Routers.