Help us improve your experience.

Let us know what you think.

Do you have time for a two-minute survey?

 
 

Richtlinien für die Konfiguration hierarchischer Policer auf Routern der ACX-Serie

Wenn Sie hierarchische bzw. aggregierte Policer konfigurieren, sollten Sie die folgenden Punkte beachten:

  • Sie können nicht denselben Policer wie ein Child-Policer und einen Eltern-Policer angeben.

  • Die Kinder-Policer eines hierarchischen Policers verwenden die gleichen Ressourcen wie normale Policer. Daher ist die maximale Anzahl von Child-Policern und normalen Policern im System für Bridge-Domänen und IPv4-Dienste wie folgt:

    • Family Bridge

      Eine Gruppe von 124 Einträgen von Policern wird mit anderen Family-Bridge-Filtern gemeinsam genutzt.

      Maximal 62 Policer, wenn keine anderen Family-Bridge-Filter mit der Count-Aktion für den Firewall-Filter enthalten sind.

      Zusammen mit 62 Policern können Sie bis zu 62 Family-Bridge-Filter konfigurieren, ohne die Count-Aktion für den Firewall-Filter zu haben.

    • Familie inet

      Eine Gruppe von 250 Einträgen von Policern wird mit anderen Inet-Filtern der Familie gemeinsam genutzt.

      Maximal 125 Policer, wenn keine anderen Family-Inet-Filter mit der Count-Aktion enthalten sind.

      Zusammen mit 125 Policern können Sie bis zu 62 Inet-Filter für Familie definieren, ohne dass eine Count-Aktion vor sich geht.

  • Der hierarchische Policer unterstützt dasselbe Policer-Ranger- und Burst-Größenverhalten wie normale Policer.

  • Sie müssen denselben hierarchischen Policer-Modus für alle Child-Policer konfigurieren, die auf die gleiche Eltern-Policer-Instanz verweisen oder eine Verbindung verwenden.

  • Sie können nicht die gleiche Policer-Vorlage wie ein normaler Policer und ein Child-Policer verwenden.

  • Sie können nicht die gleichen Basis-Policer-Einstellungen wie ein normaler Policer und ein aggregierter oder hierarchischer Policer verwenden.

  • Sie können die filterspezifische Anweisung auf Hierarchieebene nicht verwenden, um einen [edit firewall policer policer-name] aggregierten Policer zu instanziieren. Stattdessen wird die Instanziierung des Policers ausgeführt, indem die aggregierte Aussage auf der [edit firewall policer policer-name] Hierarchieebene enthalten ist.

  • Alle untergeordneten Policer eines bestimmten aggregierten Policers müssen die gleichen Definitionen von Einstellungen oder Attributen enthalten.

  • Alle Policer-Instanziierungsformate werden für den aggregierten Policer unterstützt.

  • Auf allen ACX-Routern wird hierarchische Überwachung auf zwei Ebenen unterstützt.

  • Alle unterstützten Bedingungen für Filter, die mit normalen Policern verwendet werden, werden mit Micro Flow Policern unterstützt.

  • Sie können bis zu 32 hierarchische Policer-Instanzen konfigurieren. Sie können bis zu 32 Child-Policer pro Makro-Policer-Instanz konfigurieren.

  • Sie können hierarchische Policer auf aggregierten Ethernet-Schnittstellen konfigurieren.

Anmerkung:

Hierarchische Policer sind auf ACX5048- und ACX5096-Routern nicht anwendbar.