Help us improve your experience.

Let us know what you think.

Do you have time for a two-minute survey?

 
 

dot1x

Syntax

Hierarchieebene

Beschreibung

Konfigurieren Sie die IEEE 802.1X-Authentifizierung für portbasierte Netzwerkzugriffskontrolle. Die 802.1X-Authentifizierung wird auf Schnittstellen unterstützt, die Mitglieder privater VLANs (PVLANs) sind.

Standard

802.1X ist deaktiviert.

Optionen

ssl-certificate-path path-name

Geben Sie den Dateipfad für SSL-Zertifikate an, wenn Sie nicht den Standardpfad verwenden. Der Standardpfad für SSL-Zertifikate ist /var/tmp.

Die übrigen Aussagen werden separat erläutert. Suchen Sie im CLI-Explorer nach einer Anweisung, oder klicken Sie im Syntaxabschnitt auf eine verknüpfte Anweisung, um Details zu erhalten.

Erforderliche Berechtigungsstufe

Routing: Diese Anweisung wird in der Konfiguration angezeigt.routing-control: So fügen Sie diese Anweisung zur Konfiguration hinzu.

Versionsinformationen

Erklärung eingeführt in Junos OS Version 9.0.

ssl-certificate-path in Junos OS Version 19.4 eingeführt.

ip-mac-session-binding in Junos OS Version 20.2 eingeführt