Help us improve your experience.

Let us know what you think.

Do you have time for a two-minute survey?

 
 

dot1x

Syntax

Hierarchy Level

Description

Konfigurieren IEEE 802.1X-Authentifizierung für portbasierte Netzwerkzugangskontrolle. 802.1X-Authentifizierung wird von Schnittstellen unterstützt, die Mitglieder privater VLANs (PVLANs) sind.

Default

802.1X ist deaktiviert.

Options

SSL-Certificate Path Path Name

Geben Sie den Dateipfad für SSL-Zertifikate an, wenn Sie den Standardpfad nicht verwenden. Der Standardpfad für SSL-Zertifikate ist /var/tmp .

Die übrigen Aussagen sind separat erklärt. Suchen Sie in einem Explorer nach einer CLI, oder klicken Sie im Abschnitt Syntax auf eine verknüpfte Anweisung, um Details zu erhalten.

Required Privilege Level

Routing: Diese Anweisung wird in der Konfiguration angezeigt.Routing-Steuerung: Um diese Anweisung der Konfiguration hinzuzufügen.

Release Information

Erklärung eingeführt in Junos OS 9.0.

ssl-certificate-path eingeführt in Junos OS Version 19.4.

ip-mac-session-binding einführung in Junos OS Version 20.2