Help us improve your experience.

Let us know what you think.

Do you have time for a two-minute survey?

 
 

Konfigurieren des ANCP-Agenten für anCP-ausgelöste, autosensed dynamische VLANs

Sie können den ANCP-Agenten ab Junos OS Veröffentlichungs-16.1R4 so konfigurieren, dass ein Nachbar mit einer zugriffsorientierten physischen Schnittstelle für die Erstellung von automatischen dynamischen VLANs an der Schnittstelle verbunden wird. Wenn der ANCP-Agent eine Port-Up-Nachricht vom Nachbarn empfängt, löst er eine Benachrichtigung an den autoconfd-Daemon aus, um die Erkennung, Autorisierung und Erstellung dynamischer VLANs zu initiieren. Der Empfang einer Out-of-Band ANCP Port Down-Nachricht löst eine Benachrichtigung an den autoconfd Daemon aus, um die Zerstörung eines vorhandenen VLANs auf der Schnittstelle zu initiieren.

Hinweis:

Folgende physische Schnittstellentypen werden unterstützt: aggregiertes Ethernet (ae), Gigabit Ethernet (ge), 10-Gigabit Ethernet (xe), 100-Gigabit Ethernet (et), Demux und Pseudowire (ps). Der PS Schnittstellentyp wurde im Veröffentlichungs Junos OS hinzugefügt 19.3R1.

Diese Konfiguration setzt Folgendes voraus:

  • Das dynamische Profil ist so konfiguriert, dass ein dynamisches VLAN instanziiert wird, wenn es von einem ANCP-Agenten eine Out-of-Band ANCP Port Up-Nachricht erhalten hat.

  • Der RADIUS-Authentifizierungsserver ist ordnungsgemäß konfiguriert, um die VLANs zu autorisieren und Dienste nach Bedarf anzuwenden.

  • Der ANCP-Agent ist so konfiguriert, dass er als Antwort auf die von den Port-Up-Nachrichten empfangenen Informationen Interim Accounting-Aktualisierungen (die auch sofortige Aktualisierungen der Buchhaltung ermöglichen) initiiert.

So ordnen Sie einem Nachbarn eine physische Schnittstelle für autosensierte dynamische VLANs zu:

  • Geben Sie den physischen Schnittstellennamen an.

Tabelle zum Versionsverlauf
Release
Beschreibung
16.1R4
Sie können den ANCP-Agenten ab Junos OS Veröffentlichungs-16.1R4 so konfigurieren, dass ein Nachbar mit einer zugriffsorientierten physischen Schnittstelle für den Aufbau von automatisch verbundenen dynamischen VLANs an der Schnittstelle verbunden wird.