Help us improve your experience.

Let us know what you think.

Do you have time for a two-minute survey?

 
 

peak-burst-size

Syntax

Hierarchy Level

Description

Konfigurieren Sie für einen 3-farbig fähigen Policer die Peak Burst Size (PBS) als eine Anzahl von Bytes. Das PBS definiert die maximale Anzahl von Bytes ungenutzter Spitzenbandbreitenkapazität, die angesammelt werden kann. Die angesammelte Bandbreite ermöglicht mäßige Überlastungen des Datenverkehrs, die die Spitzeninformationsrate (Peak Information Rate, PIR) und die zugesagte Burst-Größe (CBS) überschreiten.

Anmerkung:

Wenn Sie die peak-burst-size Anweisung in die Konfiguration einbeziehen, müssen Sie auch die Anweisungen und peak-information-rate Anweisungen committed-burst-size auf der gleichen Hierarchieebene enthalten.

3-farbige Policer mit zwei Raten verwenden einen Dual-Rate-Dual-Token-Bucket-Algorithmus , um den Datenverkehr an zwei Begrenzungen der Datenübertragungsrate zu messen.

  • Ein Datenverkehrsfluss wird grün kategorisiert, wenn er sowohl der committed Information Rate (CIR) als auch der CBS-gebundenen Akkumulation der verfügbaren gebundenen Bandbreitenkapazität entspricht.

  • Ein Datenverkehrsfluss wird gelb kategorisiert, wenn er die CIR und CBS überschreitet, entspricht jedoch der PIR. Pakete in einem gelben Fluss werden mit medium-high Packet Loss Priority (PLP) markiert und dann über die Schnittstelle weitergeleitet.

  • Ein Datenverkehrsfluss wird rot kategorisiert, wenn er die PIR und die PBS-gebundene Akkumulation der verfügbaren Spitzenbandbreitenkapazität überschreitet. Pakete in einem roten Datenverkehrsfluss werden mit high PLP markiert und dann entweder über die Schnittstelle weitergeleitet oder optional verworfen.

Options

bytes— Anzahl der Bytes. Sie können einen Wert in Bytes entweder als vollständige Dezimalzahl oder als Dezimalzahl angeben, gefolgt von der Abkürzung k (1000), m (1.000.000) oder g (1.000.000.000).

  • Bereich: 1500 bis 100.000.000.000 Bytes

Required Privilege Level

Firewall: Um diese Aussage in der Konfiguration anzuzeigen.

Firewall-Steuerung: Um diese Anweisung der Konfiguration hinzuzufügen.

Release Information

Erklärung eingeführt in Junos OS Version 7.4.

Unterstützung auf der Hierarchieebene, die [edit dynamic-profiles ... two-rate] in Junos OS Version 11.4 eingeführt wurde.