Help us improve your experience.

Let us know what you think.

Do you have time for a two-minute survey?

 
 

force-premium (Firewall Filter Action)

Syntax

Hierarchy Level

Description

Firewall-Filteroption, um die Premium-Behandlung für Datenverkehr (Router der MX-Serie) zu erzwingen: Standardmäßig verarbeitet ein hierarchischer Policer den empfangenen Datenverkehr entsprechend der Weiterleitungsklasse des Datenverkehrs. Premium, beschleunigter Weiterleitungsverkehr hat Priorität für die Bandbreite über aggregierten Best-Effort-Datenverkehr. Nun können Sie die Option in die Hierarchieebene beinhalten, um sicherzustellen, dass Datenverkehr, der dem Begriff entsprechend ist, von einem nachfolgenden hierarchischen Policer als Premium-Datenverkehr behandelt wird, unabhängig von seiner force-premium[edit firewall filter filter-name term term-name] Weiterleitungsklasse. Dieser Datenverkehr wird bevorzugt für jeglichen aggregierten Datenverkehr, der von diesem Policer empfangen wird. Stellen Sie sich ein Szenario vor, in dem ein Firewall-Filter auf eine Schnittstelle angewendet wird, die sowohl Beschleunigten-Weiterleitungs-Sprachdatenverkehr als auch Best-Effort-Videodatenverkehr empfängt. Datenverkehr, der dem ersten Begriff des Filters entspricht, wird im zweiten Begriff an einen hierarchischen Policer übergeben. Der hierarchische Policer empfängt außerdem Best-Effort-Datenverkehr von einer anderen Quelle. Der gefilterte Videodatenverkehr wird genauso behandelt wie dieser Datenverkehr, als aggregierter Datenverkehr mit einer niedrigeren Priorität als der Premium-Sprachdatenverkehr. Daher kann es sein, dass ein Teil des Videodatenverkehrs eingestellt und ein Teil des Datenverkehrs weitergegeben wird.

Um diese Situation zu vermeiden, sollten Sie im Begriff "Firewall-Filter" auch die Option auswählen, die force-premium den Datenverkehr an den hierarchischen Policer weitergibt. Dieser Begriff zwingt dazu, den Videodatenverkehr als Premium-Datenverkehr zu markierten. Der hierarchische Policer gibt sowohl dem Sprach- als auch dem Videodatenverkehr Priorität gegenüber dem aggregierten Datenverkehr.

Anmerkung:

Die force-premium Filteroption wird nur auf MPCs unterstützt.

Required Privilege Level

Firewall: Diese Anweisung wird in der Konfiguration angezeigt.

Firewall-Steuerung: Um diese Aussage zur Konfiguration hinzuzufügen.

Release Information

Statement eingeführt in Junos OS Version 12.3 für family inet und inet6 .

Unterstützung für und zusätzliche family vplsccc Junos OS Versionen bridge 13.3R8, 13.3R10, 14.1R8, 14.2R7, 15.1R4,16.1R1 und 17.1R1.