Help us improve your experience.

Let us know what you think.

Do you have time for a two-minute survey?

 
 

Firewall-Filter-Übereinstimmungsbedingungen basierend auf Zahlen oder Textaliasen

Zuordnung zu einem einzelnen numerischen Wert

Sie können eine Firewallfilter-Übereinstimmungsbedingung festlegen, basierend darauf, ob ein bestimmter Paketfeldwert ein bestimmter numerischer Wert ist. Im folgenden Beispiel tritt eine Übereinstimmung auf, wenn die Paketquelle-Portnummer lautet 25:

Abgleich mit einem Bereich numerischer Werte

Sie können eine Firewall-Filter-Übereinstimmungsbedingung basierend darauf angeben, ob ein bestimmter Paketfeldwert in einen bestimmten Bereich numerischer Werte fällt. Im folgenden Beispiel erfolgt eine Übereinstimmung für Quell-Ports-Werte von bis 102465,535, inklusive:

Abgleichen eines Textaliases für einen numerischen Wert

Sie können eine Firewall-Filter-Übereinstimmungsbedingung festlegen, basierend darauf, ob ein bestimmter Paketfeldwert ein numerischer Wert ist, den Sie angeben, indem Sie eine Textzeichenfolge als Alias für den numerischen Wert verwenden. Im folgenden Beispiel tritt eine Übereinstimmung auf, wenn die Portnummer der Paketquelle lautet 25. Für die source-port Bedingungen und destination-port Übereinstimmungen entspricht der Textaliassmtp dem numerischen Wert 25.

Abgleichen einer Liste numerischer Werte oder Textaliases

Sie können eine Firewall-Filter-Übereinstimmungsbedingung festlegen, basierend darauf, ob ein bestimmter Paketfeldwert mit einem von mehreren numerischen Werten oder Textaliasen übereinstimmt, die Sie in eckigen Klammern angeben und durch Leerzeichen abgegrenzt sind. Im folgenden Beispiel tritt eine Übereinstimmung auf, wenn die Portnummer der Paketquelle einen der folgenden Werte enthält: 20(entspricht den Textaliasen ftp-data), 25oder einem Beliebigen Wert von bis 655351024 .