Help us improve your experience.

Let us know what you think.

Do you have time for a two-minute survey?

 
 

variable

Syntax

Hierarchieebene

Beschreibung

Legen Sie die Objektkennung (OID) des MIB-Objekts (auch variable genannt) fest, die überwacht werden soll, wenn Sie einen SNMP-RMON-Alarm konfigurieren. Wenn der Wert der überwachten Variable den konfigurierten, steigenden oder fallenden Schwellenwert überschreitet, wird ein Alarm ausgelöst und ein entsprechendes Ereignis kann generiert werden.

Optionen

oid-variable— OID der MIB-Variable, die überwacht wird. Die OID kann eine gepunktete Dezimalstelle sein (z. B 1.3.6.1.2.1.2.1.2.2.1.10.1. ). Verwenden Sie alternativ den MIB-Objektnamen (z. B ifInOctets.1. ).

Erforderliche Berechtigungsebene

snmp– Um diese Anweisung in der Konfiguration anzuzeigen.

snmp-control– Um diese Anweisung der Konfiguration hinzuzufügen.

Versionsinformationen

Erklärung eingeführt in Junos OS Version 11.1.