Help us improve your experience.

Let us know what you think.

Do you have time for a two-minute survey?

 
 

vlan

Syntax (Ethernet and 802.1Q Tagging)

Syntax (Static MAC-based VLANs)

Syntax (Unknown Unicast)

Ethernet

802.1Q Tagging

Static MAC-based VLANs

Unknown Unicast

Description

Weisen Sie für Gigabit Ethernet und aggregierte Ethernet-Schnittstellen sowie 802.1Q-Tagging einer logischen Schnittstelle eine VLAN-Tag-ID des 802.1Q-Standard zu.

Für statische MAC-basierte VLANs geben Sie den Namen eines VLANs an, das zur Ethernet-Switching-Tabelle hinzugefügt werden soll.

Für unbekannten Unicast geben Sie ein VLAN an, von dem unbekannte Unicast-Pakete weitergeleitet werden, oder geben Sie an, dass die Pakete von allen VLANs weitergeleitet werden sollen. Unbekannte Unicast-Pakete werden von einem VLAN an eine bestimmte Trunkschnittstelle weitergeleitet.

Die übrigen Aussagen sind separat erklärt. Siehe CLI Explorer.

Tipp:

Um eine Liste aller konfigurierten VLANs im System anzuzeigen, einschließlich der konfigurierten VLANs, die jedoch nicht engagiert sind, geben Sie nach oder in Der Befehlszeile des Konfigurationsmodus ?vlanvlans ein. Beachten Sie, dass für einen VLAN-Bereich nur ein VLAN angezeigt wird.

Options

Alle

Alle VLANs.

VLAN-Name

Name des VLAN, das zur Ethernet-Switching-Tabelle hinzugefügt werden soll.

Die übrigen Aussagen sind separat erklärt. Siehe CLI Explorer.

Required Privilege Level

Schnittstelle: Um diese Anweisung in der Konfiguration anzeigen zu können.Interface Control: Um diese Anweisung zur Konfiguration hinzuzufügen.

System: Um diese Anweisung in der Konfiguration anzeigen zu können.Systemsteuerung: Um diese Aussage der Konfiguration hinzuzufügen.

Routing: Diese Anweisung wird in der Konfiguration angezeigt.Routing-Steuerung: Um diese Anweisung der Konfiguration hinzuzufügen.

Release Information

Erklärung eingeführt in Junos OS 9.0.