Help us improve your experience.

Let us know what you think.

Do you have time for a two-minute survey?

 
 

global-mode (Protocols)

Syntax

Hierarchy Level

Description

Geben Sie den globalen Modus für das Gerät der SRX-Serie als Layer-2-transparenten Bridge-Modus oder Switching-Modus an. Nachdem Sie den Modus geändert haben, müssen Sie das Gerät neu starten, damit die Konfiguration wirksam wird.

Default

In SRX1500 ist der globale Layer 2-Standardmodus der transparente Bridge-Modus.

Beginnend mit Junos OS Release 15.1X49-D100 auf SRX300, SRX320, SRX340, SRX345, SRX550 und SRX550M wird die standardmäßige Konfiguration des globalen Layer 2-Modus von einer transparenten Bridge in den Switching-Modus geändert.

Anmerkung:

Sie müssen den Layer 2 Transparent Bridge-Modus explizit für die geräte SRX300, SRX320, SRX340, SRX345, SRX550 und SRX550M konfigurieren, die im transparenten Modus arbeiten. Verwenden Sie den set protocols l2-learning global-mode transparent-bridge Befehl, bevor Sie die Geräte mit einem Junos OS 15.1X49-D100 starten.

Required Privilege Level

Routing: Diese Anweisung wird in der Konfiguration angezeigt.

Routing-Steuerung: Um diese Anweisung der Konfiguration hinzuzufügen.

Release Information

Erklärung, die in Junos OS neue 15.1X49-D40.