Help us improve your experience.

Let us know what you think.

Do you have time for a two-minute survey?

 
 

mvrp

Syntax (EX-Serie mit ELS-Unterstützung)

Syntax (EX-Serie)

Syntax (MX-Serie, EX-Serie, SRX 1500, SRX 300, SRX 550M, SRX 345, SRX 340, SRX 320)

EX-Serie mit ELS-Unterstützung

EX-Serie und MX-Serie

SRX 1500, SRX 300, SRX 550M, SRX 345, SRX 340, SRX 320

Beschreibung

Konfigurieren Sie für Layer-2-Netzwerke das Multiple VLAN Registration Protocol (MVRP), um VLAN-Informationen dynamisch zu teilen und erforderliche VLANs dynamisch zu konfigurieren. Die Aufrechterhaltung von VLAN-Konfigurationen basierend auf aktiven VLANs reduziert den Datenverkehr im Netzwerk und spart Netzwerkressourcen. MVRP wird an Trunkschnittstellen konfiguriert.

Konfigurieren Sie mehrere VLAN-Registrierungsprotokolle (MVRP) auf einer Trunkschnittstelle, um sicherzustellen, dass die VLAN-Mitgliedschaftsinformationen auf der Trunkschnittstelle aktualisiert werden, wenn die Zugriffsschnittstellen des Switches in den konfigurierten VLANs aktiv oder inaktiv werden.

Anmerkung:

Bei Junos OS Version 11.3 wurde MVRP entsprechend dem IEEE-Standard 802.1ak aktualisiert. Dieses Update kann zu Kompatibilitätsproblemen in gemischten Versionsnetzwerken führen. Weitere Informationen finden Sie unter Konfigurieren mehrerer VLAN-Registrierungsprotokolle (MVRP) auf Switches .

Die übrigen Aussagen werden gesondert erklärt. Siehe CLI-Explorer.

Standard

MVRP ist standardmäßig deaktiviert.

Erforderliche Berechtigungsebene

Routing: Um diese Anweisung in der Konfiguration anzuzeigen.Routing-Control: Um diese Anweisung der Konfiguration hinzuzufügen.

Versionsinformationen

Erklärung eingeführt in Junos OS Version 10.0.