Help us improve your experience.

Let us know what you think.

Do you have time for a two-minute survey?

 
 

mac-limit

Syntax (QFX Series and EX4600)

Syntax (SRX Series and EX Series)

Hierarchy Level

Description

Geben Sie die maximale Anzahl von MAC-Adressen an, die einem VLAN zugeordnet werden soll. Standard ist , wodurch das Netzwerk anfällig für unlimited Flooding werden kann. Ändern Sie die Anzahl von 2 auf die maximale unlimited VLAN-MAC-Begrenzung des Switches. Die maximale Anzahl von in einer Switching-Tabelle pro VLAN zulässigen MAC-Adressen variiert je nach Switch der EX-Serie. Geben Sie den Konfigurationsmodusbefehl aus, um die maximale Anzahl an auf Ihrem Switch zulässigen MAC-Adressen pro VLAN set vlans vlan-name mac-limit ? zu erkennen.

Anmerkung:

Geben Sie den Wert mac-limit nicht auf 1 ein. Die erste erlernte MAC-Adresse wird oft automatisch in die Weiterleitungsdatenbank eingefügt, beispielsweise bei einer gerouteten VLAN-Schnittstelle (RVI) wird die MAC-Adresse, die in die Weiterleitungsdatenbank eingefügt wird, die MAC-Adresse des RVI. Für aggregierte Ethernet-Bündel (LAGs) mit LACP ist die erste IN die Ethernet-Switching-Tabelle in die Weiterleitungsdatenbank eingefügte MAC-Adresse die Quelladresse des Protokollpakets. In diesen Fällen lernt der Switch keine anderen MAC-Adressen als die automatische Adresse, wenn die Option auf 1 festgelegt ist. Dies verursacht Probleme beim mac-limit MAC-Lernen und -Forwarding.

Wenn die durch diese Aussage festgelegten MAC-Begrenzung erreicht wird, werden der Ethernet-Switching-Tabelle keine neuen MAC-Adressen hinzugefügt. Optional können Sie auch einen Systemprotokolleintrag erzeugen lassen, wenn das Limit durch Hinzufügen der Option überschritten action log wird.

Anmerkung:

Wenn Sie die Anzahl der MAC-Adressen neu konfigurieren, wird die Ethernet-Switching-Tabelle nicht automatisch gelöscht. Wenn Sie daher die Anzahl von Adressen vom Standard (unbegrenzt) oder eine zuvor festgelegte Begrenzung reduzieren, könnten Sie bereits mehr Einträge in der Tabelle haben, als dies durch die neue Begrenzung ermöglicht wird. Frühere Einträge bleiben in der Tabelle verfügbar, nachdem Sie die Anzahl der Adressen verringert haben. Daher sollten Sie die Ethernet-Switching-Tabelle für eine bestimmte Schnittstelle, MAC-Adresse oder VLAN löschen, wenn Sie die MAC-Begrenzung reduzieren. Verwenden Sie den clear ethernet-switching table Befehl, um vorhandene MAC-Adressen aus der Tabelle zu löschen, bevor Sie die mac-limit Konfigurationserklärung verwenden.

Default

Die MAC-Begrenzung ist deaktiviert, sodass die Einträge unbegrenzt sind.

Options

QFX-Serie und EX4600:

Nummer– Maximale Anzahl von MAC-Adressen.

  • Bereich: 1 bis 32768

Anmerkung:

Diese Aussage wird von QFabric-Systemen nicht unterstützt.

EX-Serie:

Limit– Maximale Anzahl von MAC-Adressen.

  • Bereich: Maximal 1 durch Switch

SRX-Serie:

Nummer– Maximale Anzahl von MAC-Adressen.

  • Bereich: 1 bis 5120

AktionLog ist die einzige verfügbare Aktion. Konfigurieren action log Sie, um dem Systemprotokoll eine Nachricht hinzuzufügen, wenn der Mac-Limit-Wert überschritten wird. Eine typische protokollierte Nachricht sieht so aus:

May 5 06:18:31 bmp-199p1-dev edwd[5665]: ESWD_VLAN_MAC_LIMIT_EXCEEDED: vlan default mac 00:1f:12:37:af:5b (tag 40). vlan limit exceeded

Required Privilege Level

Routing: Diese Anweisung wird in der Konfiguration angezeigt.

Routing-Steuerung: Um diese Anweisung der Konfiguration hinzuzufügen.

Release Information

Erklärung eingeführt in Junos OS 9.0.

Die kurzbeschreibung der Befehlszeilenhierarchie CLI wird von der Befehlszeilenebene in die Hierarchieebene von Junos OS interface-mac-limitMaximum number of MAC addresses per interface (1..16383) der Maximum number of MAC addresses per interface (1..5120)[edit vlans vlan-name switch-options] 18.2R1.