Help us improve your experience.

Let us know what you think.

Do you have time for a two-minute survey?

 
 

clear ethernet-switching table

Syntax

Syntax (QFX Series)

Description

Anmerkung:

Wenn FCoE-Sitzungen in einem QFabric-System in einem FCoE aktivierten VLAN ausgeführt werden, kann dies zu Einer Überflutung des Datenverkehrs und einer FCoE führen. Die FCoE werden nicht beendet und der Datenverkehr rekonvergiert nach kurzer Zeit.

Löschen Sie erlernte Einträge, bei denen es sich um MAC(MAC)-Adressen in der Ethernet-Switching-Tabelle (auch als Weiterleitungsdatenbanktabelle bezeichnet) handelt.

Options

keine

Löschen Sie die gelernten Einträge in der Ethernet-Switching-Tabelle mit Ausnahme der persistenten MAC-Adressen.

Schnittstellenname

(optional) Löschen Sie alle erlernten MAC-Adressen für die angegebene Schnittstelle in der Ethernet-Switching-Tabelle.

MAC-Adresse

(optional) Löschen Sie die angegebene erlernte MAC-Adresse aus der Ethernet-Switching-Tabelle.

Management-VLAN

(optional) Löschen Sie alle für das Verwaltungs-VLAN gelernten MAC-Adressen aus der Ethernet-Switching-Tabelle. Beachten Sie, dass Sie keinen VLAN-Namen angeben, da nur ein Verwaltungs-VLAN vorhanden ist.

persistent-mac <interface |-Adresse>

(optional) Löschen Sie alle MAC-Adressen, einschließlich persistenter MAC-Adressen. Verwenden Sie die Option, um alle MAC-Adressen an einer Schnittstelle zu löschen, oder verwenden Sie die Option zum Löschen aller Einträge für eine interfacemac-address bestimmte MAC-Adresse.

Verwenden Sie diesen Befehl immer dann, wenn Sie ein Gerät in Ihrem Netzwerk mit einer persistenten MAC-Adresse auf dem Switch verschieben. Wenn Sie das Gerät an einen anderen Port auf dem Switch verschieben und die persistente MAC-Adresse nicht vom ursprünglichen Port löschen, an dem es gelernt wurde, lernt der neue Port die MAC-Adresse nicht und das Gerät kann keine Verbindung herstellen. Wenn der originale Port beim Verschieben des Geräts ausbiert, lernt der neue Port die MAC-Adresse, und das Gerät kann eine Verbindung herstellen. Wenn Sie die MAC-Adresse am ursprünglichen Port jedoch nicht löschen, installiert das System bei einem erneuten Port die persistente MAC-Adresse in der Weiterleitungstabelle für diesen Port neu. In diesem Fall wird die Adresse aus dem neuen Port entfernt und die Verbindung des Geräts wird verloren.

vlan vlan-name

(optional) Löschen Sie alle für das angegebene VLAN gelernten MAC-Adressen aus der Ethernet-Switching-Tabelle.

Required Privilege Level

ansehen

Output Fields

Dieser Befehl erzeugt keine Ausgabe.

Sample Output

clear ethernet-switching table

Release Information

Befehl in Junos OS Version 9.3 eingeführt.