Help us improve your experience.

Let us know what you think.

Do you have time for a two-minute survey?

 
 

transit (Chained Composite Next Hops)

Syntax

Hierarchy Level

Anmerkung:

Die [edit logical-systems] Hierarchieebene wird auf den Switches der QFX10000 nicht unterstützt.

Description

Ermöglicht die Konfiguration von verketteten zusammengesetzten Next Hops-Transitkonfigurationsoptionen für Geräte, die den Transitdatenverkehr im Netzwerk behandeln. Diese Aussage und die zugehörigen Funktionen sind nur auf PTX-Switches Paketübertragungs-Router Switches QFX10000 verfügbar.

Default

Alle transit Anweisungsoptionen sind auf PTX-Transportroutern und Switches QFX10000 aktiviert. Sie können jedoch alle Anweisungen mit einer Option no deaktivieren.

Die Aussage beginnt Junos OS Version 14.1 und ist standardmäßig nur auf transit l3vpn PTX-Paketübertragungs-Router aktiviert.

Options

all | no-all

Aktivieren oder deaktivieren Sie verkettete zusammengesetzte Next-Hops für alle möglichen Paket-Transitprotokolle und Anwendungen. Die all | no-all Aussagen finden nicht auf die Aussage lsp-statistics-from-route Anwendung.

l2vpn | no-l2vpn

Aktivieren oder deaktivieren Sie verkettete zusammengesetzte Next-Hops für Layer 2-VPNs.

l3vpn | no-l3vpn

Aktivieren oder deaktivieren Sie verkettete zusammengesetzte Next-Hops für Layer 3-VPNs.

labeled-bgp | no-labeled-bgp

Aktivieren oder deaktivieren Sie verkettete zusammengesetzte Next-Hops für gekennzeichnete BGP.

ldp | no-ldp

Aktivieren oder deaktivieren Sie verkettete zusammengesetzte Next-Hops für LDP.

ldp-p2mp | no-ldp-p2mp

Aktivieren oder deaktivieren Sie verkettete zusammengesetzte Next-Hops für LDP-signalisierte P2MP-LSPs.

Anmerkung:

Die ldp-p2mprsvp-p2mp Anweisungen werden auf Routern der MX-Serie nicht unterstützt.

In einem Router der MX-Serie mit redundanten Routing-Engines und Konfiguration im erweiterten IP-Modus können die Anweisungen und Anweisungen auf der Hierarchieebene dazu führen, dass Ping des aktuellen primären logischen Systems zum Zeitpunkt eines ldp-p2mprsvp-p2mp Switchovers Routing-Engine [edit routing-options forwarding-table chained-composite-next-hop transit] ausfällt.

lsp-statistics-from-route

Ermöglichen die Erfassung von LSP-Statistiken aus der Route.

rsvp | no-rsvp

Aktivieren oder deaktivieren Sie verkettete zusammengesetzte Next-Hops für RSVP.

rsvp-p2mp | no-rsvp-p2mp

Aktivieren oder deaktivieren Sie verkettete zusammengesetzte Next-Hops für P2MP-LSPs mit RSVP-Signalisierung.

Anmerkung:

Die ldp-p2mprsvp-p2mp Anweisungen werden auf Routern der MX-Serie nicht unterstützt.

In einem Router der MX-Serie mit redundanten Routing-Engines und Konfiguration im erweiterten IP-Modus können die Anweisungen und Anweisungen auf der Hierarchieebene dazu führen, dass Ping des aktuellen primären logischen Systems zum Zeitpunkt eines rsvp-p2mpldp-p2mp Switchovers Routing-Engine [edit routing-options forwarding-table chained-composite-next-hop transit] ausfällt.

static | no-static

Verkettete zusammengesetzte Next Hops sind standardmäßig für die Übertragung statischer LSPs aktiviert. Sie können diese Funktion auch für transit statische LSPs deaktivieren.

Required Privilege Level

Routing: Diese Anweisung wird in der Konfiguration angezeigt.

Routing-Steuerung: Um diese Anweisung der Konfiguration hinzuzufügen.

Release Information

Erklärung eingeführt in Junos OS Version 12.1.