Help us improve your experience.

Let us know what you think.

Do you have time for a two-minute survey?

 
 

optimize-timer (Protocols MPLS)

Syntax

Hierarchy Level

Description

Ermöglichen Sie die regelmäßige Reoptimisierung eines bereits eingerichteten LSP. Wenn Topologieänderungen auftreten, kann ein vorhandener Pfad nicht optimal sein, und eine nachfolgende Neucomputation könnte den besseren Pfad bestimmen. Diese Funktion ist nur für LSPs nützlich, für die die Beschränkung der Pfadberechnung aktiviert ist. das heißt, für die no-cspf die Aussage nicht konfiguriert wurde. Sie müssen diese Aussage nur bei Routern konfigurieren, die als Ingress für die betroffenen LSPs agieren (Sie müssen diese Aussage bei Übertragungs- oder Ausgangsroutern nicht konfigurieren).

Um eine umfangreiche Ressourcenauslastung, die zu häufigen Recomputationen auf dem Pfad führen könnte, zu vermeiden oder die Destabilisierung des Netzwerks aufgrund von sich ständig ändernden LSPs zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen, den Timer-Wert entweder groß genug zu lassen oder den Timer-Wert zu deaktivieren.

Default

Der Optimierungs-Timer ist deaktiviert.

Options

seconds- Länge des Optimierungs-Timer in Sekunden.

  • Bereich: 0 bis 65.535 Sekunden

  • Standard: 0 Sekunden (der Optimierungs-Timer ist deaktiviert)

Required Privilege Level

Routing: Diese Anweisung wird in der Konfiguration angezeigt.

Routing-Steuerung: Um diese Anweisung der Konfiguration hinzuzufügen.

Release Information

Statement eingeführt vor Junos OS Version 7.4.