Help us improve your experience.

Let us know what you think.

Do you have time for a two-minute survey?

 
 

graceful-restart (Enabling Globally)

Syntax

Hierarchy Level

Description

Sie konfigurieren die Graceful Restart-Routing-Option global, um die Funktion zu aktivieren, aber nicht, um einen unterbrechungsfreien Neustart für alle Routing-Protokolle in einer Routinginstanz zu aktivieren. Um einen unterbrechungsfreien Neustart global zu ermöglichen, fügen Sie die Anweisung Graceful Restart in die [edit routing options] Hierarchieebene ein. Dadurch wird ein unterbrechungsfreier Neustart global für alle Routing-Protokolle ermöglicht. Sie können optional die globalen Einstellungen auf der individuellen Protokollebene ändern.

Anmerkung:
  • Bei VPNs ermöglicht die graceful-restart Anweisung einem Router, dessen VPN-Steuerungsebene einen Neustart durchläuft, den Datenverkehr weiterzuleiten und gleichzeitig den Status von benachbarten Routern wiederherzustellen.

  • Wenn Sie für BGP einen Unterbrechungsneustart konfigurieren, nachdem eine BGP-Sitzung eingerichtet wurde, wird die BGP-Sitzung neu gestartet, und die Peers verhandeln graceful Restart-Funktionen.

  • LDP-Sitzungen klappen, wenn graceful-restart sich Konfigurationen ändern.

Default

Der Graceful-Neustart ist standardmäßig deaktiviert.

Options

Die übrigen Aussagen werden gesondert erklärt. Siehe CLI-Explorer.

Required Privilege Level

Routing: Um diese Anweisung in der Konfiguration anzuzeigen.

Routing-Control: Um diese Anweisung der Konfiguration hinzuzufügen.

Release Information

Erklärung, die vor Junos OS Version 7.4 eingeführt wurde.