Help us improve your experience.

Let us know what you think.

Do you have time for a two-minute survey?

 
 

remote-loop-enable

Syntax

Hierarchy Level

Description

Aktivieren Sie die Remote-Schnittstelle, um das Verzögerungsmessungsmuster an die lokale Schnittstelle zurückzuschleifen. Die Verzögerung wird gemessen, indem ein bekanntes Muster (Verzögerungsmessmuster) in einem ausgewählten Bit des VerzögerungsmessfeldesDM übertragen wird und die Anzahl der Frames gemessen wird, die beim Empfang des Verzögerungsmessmusters am Sendeende (lokale Schnittstelle) übersehen werden.

Anmerkung:

Remote-Loopback an beiden Enden (lokal und remote) nicht aktivieren. Wenn Sie remote Loopback an beiden Schnittstellen aktivieren, wird das Verzögerungsmessmuster kontinuierlich zwischen den beiden Schnittstellen zurückgeschleifen.

Default

Die Verzögerungsmessung ist standardmäßig deaktiviert.

Options

Remote-Loop-Aktivierung

Ermöglicht das Loopback des Verzögerungsmessungsmusters an der Remoteschnittstelle.

no-remote-loop-enable

Deaktiviert die Loopback-Funktion des Verzögerungsmessungsmusters an der Remoteschnittstelle.

Required Privilege Level

Schnittstelle: Um diese Anweisung in der Konfiguration anzuzeigen.

Schnittstellenkontrolle: Um diese Anweisung der Konfiguration hinzuzufügen.

Release Information

Erklärung eingeführt in Junos OS Version 17.1.