Help us improve your experience.

Let us know what you think.

Do you have time for a two-minute survey?

 
 

no-send-pads-ac-info

Syntax

Hierarchy Level

Description

Verhindern, dass der Router die AC-Name- und AC-Cookie-Tags in das PPPoE Active Discovery Session (PADS)-Paket sendet. Wenn Sie diese Anweisung konfigurieren, wirkt sie sich auf PADS-Pakete aus, die an alle PPPoE-Schnittstellen gesendet werden, die auf dem Router konfiguriert sind, nachdem der Befehl ausgegeben wurde; es hat keine Auswirkungen auf zuvor erstellte PPPoE-Schnittstellen. Standardmäßig werden die TAGS AC-Name und AC-Cookie zusammen mit den Tags Service-Name, Host-Uniq, Relay-Session-Id und PPP-Max-Payload im PADS-Paket übertragen.

Anmerkung:

In Junos OS Version 12.1 und früher sind standardmäßig nur die Tags Service-Name, Host-Uniq, Relay-Session-ID und PPP-Max-Payload im PADS-Paket enthalten. Die AC-Name- und AC-Cookie-Tags werden standardmäßig nicht im PADS-Paket übertragen.

Required Privilege Level

Schnittstelle: Um diese Anweisung in der Konfiguration anzuzeigen.

Schnittstellenkontrolle: Um diese Anweisung der Konfiguration hinzuzufügen.

Release Information

Erklärung eingeführt in Junos OS Version 12.2.