Help us improve your experience.

Let us know what you think.

Do you have time for a two-minute survey?

 
 

group (Protocols BGP)

Syntax

Hierarchieebene

Beschreibung

Definieren Sie eine BGP-Peergruppe. BGP-Peergruppen haben einen gemeinsamen Typ, eine peerautonome System (AS)-Nummer und ggf. eine Cluster-ID. Um mehrere BGP-Gruppen zu konfigurieren, fügen Sie mehrere group Anweisungen ein.

Standardmäßig sind die Optionen der Gruppe identisch mit den globalen BGP-Optionen. Um die globalen Optionen außer Kraft zu setzen, fügen Sie gruppenspezifische Optionen in die group Anweisung ein.

Die group Anweisung ist eine der Anweisungen, die Sie in die Konfiguration einbeziehen müssen, um BGP auf dem Routinggerät auszuführen.

Jede Gruppe muss mindestens einen Peer enthalten und kann bis zu 2048 Peers einrichten. Bevor eine BGP-Sitzung eingerichtet wird, überprüft RPD die etablierte Peeranzahl für die Gruppe. Wenn die Peeranzahl mehr als 2048 ist, schlägt die BGP-Sitzung fehl.

Optionen

group-name-Name der BGP-Gruppe.

Die übrigen Aussagen werden gesondert erklärt. Siehe CLI-Explorer.

Erforderliche Berechtigungsebene

Routing: Um diese Anweisung in der Konfiguration anzuzeigen.

Routing-Control: Um diese Anweisung der Konfiguration hinzuzufügen.

Versionsinformationen

Erklärung, die vor Junos OS Version 7.4 eingeführt wurde.