DUG liefert leistungsstarkes Computing-as-a-Service

DUG betreibt einige der umweltfreundlichsten und leistungsfähigsten Datencenter der Welt, um wissenschaftliches Computing der nächsten Generation zu unterstützen. Das System stellt eine Rechenleistung von mehr als 30 Petaflops bereit, indem eine Immersionskühlung verwendet wird, um den Energieverbrauch zu reduzieren. Das globale Netzwerk mit hohem Durchsatz kann problemlos Petabytes an Daten zwischen seinen vier Datencentern bewegen.

Überblick


Unternehmen DUG
Branche Forschung
Verwendete Produkte MX204
Region APAC
Bild: DUG
„Unser globales Juniper Network-Backbone ermöglicht uns den nahtlosen Datentransfer bei voller Leitungsgeschwindigkeit. Alle unsere Kunden und Mitarbeiter können zu jeder Zeit autonom und effektiv arbeiten.“
Mark Lommers Chief Engineer, DUG

Die geschäftliche Herausforderung

Wenn Datensätze in Petabyte gemessen werden, erhalten Hochleistungsdatencenter nicht selten physische Speichermedien zur Analyse. DUG setzt dieser veralteten Methode ein Ende mit einem globalen Netzwerk, das mit höchstem Durchsatz die vier auf Juniper Routing basierenden Datencenter miteinander verbindet. Tagelanges Warten gehört der Vergangenheit an, den Kunden bietet sich eine vollkommen neue Erfahrung. Außerdem konnte DUG seine Reichweite in neue Regionen ausweiten, ohne dafür neue lokale Points of Presence errichten zu müssen.