Big Bear Lake ermöglicht mithilfe Cloud-verwalteter Netzwerke ein herausragendes Besuchererlebnis.

Das Management von Big Bear Lake, einem Rückzugsort in Südkalifornien, war bestrebt, die Besuchererfahrungen noch großartiger zu gestalten und den Tourismus anzuregen, ohne sich dabei in der Komplexität der IT zu verstricken. Das Besucherzentrum wurde mithilfe Cloud-verwalteter kabelgebundener und drahtloser Lösungen mit den benötigten Netzwerkfunktionen ausgestattet, mit denen zudem die Abläufe einfach gehalten werden.

Überblick


Unternehmen Big Bear Lake
Branche Reisen, Gastgewerbe und Logistik
Verwendete Produkte SRX300EX2300SRX340
Region Nord-, Mittel- und Südamerika
Big Bear Lake-Bild
„Wir haben uns stark weiterentwickelt und Juniper hat diesen Wandel vereinfacht.“
Matt McCabe Visitor Services Manager, Besucherzentrum von Big Bear

Die geschäftliche Herausforderung

Netzwerke der Unternehmensklasse sind für dieses Reiseziel in den Bergen bereits zur Realität geworden. Das Besucherzentrum verfügt nun über die Konnektivität, einheitliche Kommunikation und die Kollaborationshilfsmittel, um mehr Besucher für unvergleichliche Ereignisse zu gewinnen und mit Unternehmen vor Ort zusammenzuarbeiten. Erfahren Sie, wie Cloud-basierte Lösungen das Netzwerk von Big Bear Lake vereinfachten.