Informationen zu Juniper

Navigation
Unternehmensleitung
  • Debashis Basu
    Debashis Basu

    Senior Vice President, Engineering – Silicon and Systems Technologies

    Debashis Basu ist Senior Vice President of Engineering und leitet bei Juniper die Abteilung Silicon and Systems Technologies. In dieser Funktion ist Basu für die gesamte ASIC-Entwicklung sowie für die Entwicklung aller Technologielösungen für Juniper-Systeme zuständig, einschließlich Signalintegrität, Netzteile, mechanischer und thermischer Komponenten usw. Bis vor Kurzem war Basu als Vice President im Bereich ASIC-Entwicklung tätig.

    Während seiner 16-jährigen Tätigkeit bei Juniper bekleidete Basu verschiedene Senior Management-Positionen und war außerdem treibende Kraft hinter den Erfolgen von Juniper im Bereich fortschrittliche Silizium- und Systemtechnologien. Er kam 1998 als Projektbeteiligter und Leiter der Entwicklung des T640-Chipsatzes zu Juniper. Seitdem war Basu unmittelbar an der Entwicklung wichtiger Produktreihen wie den Routern der M-Serie, Core-Routern der T-Serie, Universal Edge Routern der MX 3D-Serie und Paketübertragungs-Routern der PTX-Serie beteiligt.

    Sein beruflicher Hintergrund umfasst wichtige technische Positionen bei C-Cube Microsystems, Silicon Graphics, Tandem Computers und Advanced Micro Devices. Darüber hinaus wurden ihm über 20 Juniper-Patente erteilt.

    Basu besitzt einen Bachelor of Engineering-Abschluss in Elektro- und Nachrichtentechnik von der Jadavpur University und einen Master of Science in Elektrotechnik von der State University of New York in Stony Brook. Außerdem hat er das Stanford Executive Program der Graduate School of Business an der Stanford University erfolgreich abgeschlossen.