Karrieren

Erklärung zu Bewerberdaten

Durch die Übermittlung Ihrer Bewerberdaten stimmen Sie Folgendem zu:

  • Sie haben die Datenschutzrichtlinie von Juniper unter https://www.juniper.net/de/de/privacy-policy/ überprüft.
  • Juniper Networks darf Ihre Bewerberdaten gemäß der Datenschutzrichtlinie von Juniper verarbeiten.
  • Sie haben Mitteilungen gemacht und Einwilligungen eingeholt, die erforderlich sind, um Informationen über andere bereitzustellen (z. B. Informationen über Arbeitszeugnisse); und
  • Ihre Bewerberdaten können zum Zwecke des Einstellungsverfahrens weltweit übertragen und verarbeitet werden, einschließlich der USA und anderer Länder, die möglicherweise nicht das gleiche Datenschutzniveau wie Ihr Heimatland bieten.

Juniper verarbeitet Bewerberdaten in Übereinstimmung mit dieser Erklärung, sofern dies nicht gegen geltende gesetzliche Vorschriften verstößt. In diesem Fall gelten die gesetzlichen Vorschriften.

Sie müssen den Bestimmungen dieser Erklärung zustimmen, um Ihre Bewerberdaten zu übermitteln bzw. bereitzustellen. Wenn Sie der Übermittlung bzw. Bereitstellung Ihrer Bewerberdaten nicht zustimmen, kann dies Auswirkungen auf Ihre Möglichkeit haben, sich auf ein Stellenangebot zu bewerben bzw. ein Stellenangebot zu erhalten.

Diese Erklärung stellt keinerlei Bestandteil eines Arbeitsvertrages mit Juniper Networks dar.

Unterstützung bei Fragen: Wenn Sie Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Bewerberdaten zurückziehen bzw. eine Anfrage, Beschwerde und/oder einen Widerspruch hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer Bewerberdaten übermitteln möchten, dann senden Sie Ihre Anfrage bitte per E-Mail an applicant-profile-removal@juniper.net