Schulungen

Zertifizierung

Navigation
Erneut zertifizieren

Allgemeine Informationen zur erneuten Zertifizierung
Erneute Zertifizierung durch Absolvieren von Prüfungen
Erneute Zertifizierung durch Kursteilnahme
Prozess der erneuten Zertifizierung durch Kursteilnahme
Anforderungen für die Option zur erneuten Zertifizierung durch Kursteilnahme
Allgemeine Hinweise zur erneuten Zertifizierung

Allgemeine Informationen zur erneuten Zertifizierung

Um die hohen Standards der JNCP-Zertifizierungen beizubehalten und sicherzustellen, dass die zertifizierten Personen stets die aktuellen und relevanten Techniken beherrschen, hat Juniper Networks die folgenden Anforderungen für die erneute Zertifizierung festgelegt, die für sämtliche Zertifizierungskurse von JNCP gelten.
Hinweis: Eventuelle Änderungen in Bezug auf die aufgelisteten Anforderungen können nicht ausgeschlossen werden.

Erneute Zertifizierung durch Absolvieren von Prüfungen

Bitte beachten Sie für die Verlängerung Ihrer Zertifizierung die Hinweise in der nachstehenden Tabelle. Durch Bestehen einer übergeordneten Prüfung werden die entsprechende aufgeführte Zertifizierung sowie alle Zertifizierungen auf niedrigerer Ebene innerhalb desselben Kurses verlängert. (Bitte beachten Sie, dass diese Aussage nur gilt, wenn die entsprechende Zertifizierung zum Zeitpunkt der Prüfung aktiv ist.)


Zertifizierungsstufe Erneuerung mit Beibehaltung der Zertifizierungsstufe Erneuerung mit Beibehaltung der Zertifizierungsstufe

JNCIA-Junos

Bestehen der aktuellen JNCIA-Junos-Prüfung

Bestehen der aktuellen JNCIS-Prüfung zu den Kursen Service Provider Routing and Switching, Enterprise Routing and Switching oder Junos Security

JNCIA

Bestehen der aktuellen JNCIA-Prüfung im selben Zertifizierungskurs

Bestehen der aktuellen JNCIS-Prüfung im selben Zertifizierungskurs

JNCDA

Bestehen der aktuellen JNCDA-Prüfung

Bestehen der aktuellen JNCDS-xx-Prüfungen

JNCIS

Bestehen der aktuellen JNCIS-Prüfung im selben Zertifizierungskurs

Bestehen der aktuellen JNCIP-Prüfung im selben Zertifizierungskurs*

JNCDS

Bestehen der aktuellen JNCDS-Prüfung im selben Zertifizierungskurs

k. A.

JNCIP

Bestehen der aktuellen JNCIP-Prüfung im selben Kurs

Bestehen der aktuellen praktischen JNCIE-Prüfungen

JNCIE

Bestehen der aktuellen JNCIP-Prüfung im selben Zertifizierungskurs

k. A.

* Durch Erlangen der JNCIP-DC-Zertifizierung wird auch die JNCIS-ENT-Zertifizierung verlängert

Erneute Zertifizierung durch Kursteilnahme

Sie können Ihre aktiven Zertifizierungen erneuern, indem Sie von Juniper Networks oder einem der autorisierten Schulungspartner von Juniper Networks abgehaltene Schulungen absolvieren. Um Ihre Zertifizierung durch eine Kursteilnahme zu erneuern, befolgen Sie bitte die Richtlinien zur Zuordnung von Zertifizierungen zu Kursen in der nachfolgenden Tabelle. Durch die Teilnahme an einem übergeordneten Kurs werden die entsprechende aufgeführte Zertifizierung sowie alle Zertifizierungen auf niedrigerer Ebene innerhalb desselben Kurses verlängert. (Bitte beachten Sie, dass diese Aussage nur gilt, wenn die entsprechenden Zertifizierungen zum Zeitpunkt der Teilnahme aktiv sind.) Durch die Teilnahme an Kursen der Professional-Ebene werden auch Zertifizierungen auf der Expert-Ebene erneuert.

Zertifizierungskurs für Rechenzentren

Zertifizierung

Kurse

Data Center, Professional
(JNCIP-DC)

Rechenzentrum-Switching

Troubleshooting Data Center Switching

Advanced Data Center Switching

Design-Kurs

Zertifizierung

Kurse

Data Center Design, Specialist
(JNCDS-DC)

Juniper Networks Design – Data Center

Security Design, Specialist
(JNCDS-SEC)

Juniper Networks Design – Security

WAN Design, Specialist
(JNCDS-WAN)

Juniper Networks Design – WAN

Kurs zum Enterprise Routing und Enterprise Switching

Zertifizierung

Kurse

Enterprise Routing and Switching, Specialist
(JNCIS-ENT)

Junos Enterprise Switching

Junos Intermediate Routing

oder sonstige unten angegebene JNCIP-ENT-Kurse

Enterprise Routing and Switching, Professional
(JNCIP-ENT)

und Expert
(JNCIE-ENT)

Advanced Junos Enterprise Routing

Advanced Junos Enterprise Switching

Advanced Junos Enterprise Routing Troubleshooting

Advanced Junos Enterprise Switching Troubleshooting

JNCIE-ENT Bootcamp

Zertifizierungskurs für Firewall/VPN

Zertifizierung

Kurse

FWV, Specialist
(JNCIS-FWV)

Fortschrittliche VPN-Installationen von Juniper Networks

Schutz vor Angriffen mit Firewalls von Juniper Networks

Konfiguration von Juniper Networks Firewall/IPSec-VPN-Produkten

Integration von Firewalls und IPSec VPNs von Juniper Networks in Hochleistungsnetzwerke

Junos-Zertifizierungskurs Sicherheit

Zertifizierung

Kurse

Security, Specialist
(JNCIS-SEC)

Junos-Sicherheit:

Junos Unified Threat Management

oder sonstige unten aufgeführte JNCIP-SEC-Kurse

Security, Professional
(JNCIP-SEC)

und Expert
(JNCIE-SEC)

Advanced Junos Security

Junos Intrusion Prevention Systems

Advanced Junos Enterprise Security Troubleshooting

JNCIE-SEC Bootcamp

Zertifizierungskurs für QFabric

Zertifizierung

Kurse

QFabric, Specialist
(JNCIS-QF)

Konfigurieren und Überwachen von QFabric-Systemen

Fehlerbehebung bei QFabric-Systemen

Service Provider Routing and Switching-Zertifizierungskurs

Zertifizierung

Kurse

Service Provider Routing and Switching, Specialist
(JNCIS-SP)

Junos Intermediate Routing

Junos Service Provider Switching

Junos MPLS Grundlagen

oder sonstige unten aufgeführte JNCIP-SP-Kurse

Service Provider Routing and Switching, Professional
(JNCIP-SP)

und Expert
(JNCIE-SP)

Advanced Junos Service Provider Routing

Junos Class of Service

Junos Multicast Routing

Advanced Junos Service Provider Troubleshooting

JNCIE-SP Bootcamp

Junos Layer 2 VPNs

Junos Layer 3 VPNs

SDN and Automation-Zertifizierungskurs

Zertifizierung

Kurse

SDN and Automation, Specialist

Juniper Networks SDN Fundamentals

Netzwerkautomatisierung mit Contrail Cloud

Vorgang für erneute Zertifizierung über Kursteilnahme

Wenn Sie die Zertifizierung über die Kursteilnahme erneut erlangen möchten, befolgen Sie folgende Schritte.

1. Laden Sie das Zertifikat nach Abschluss des Kurses bei von Juniper geführten Kursen im Schulungsportal von Juniper Networks und bei von autorisierten Schulungspartnern geführten Kursen von Metrics that Matter herunter.

2. Melden Sie sich bei CertManager an (https://www.certmetrics.com/juniper/).

3. Klicken Sie im oberen Navigationsmenü auf „Exams”.

4. Klicken Sie im Menü auf „ENTER COURSE QUALIFICATIONS”.

5. Wählen Sie mithilfe des Dropdown-Menüs die gewünschte Zertifizierung aus, die Sie im Rahmen der Kursteilnahmeoption verlängern möchten, und klicken Sie auf ​„Submit”.

6. Wählen Sie den Kurs aus dem Dropdown-Menü aus.

7. Vergewissern Sie sich, dass die gewünschte Zertifizierung auf dem nächsten Bildschirm angezeigt wird, und klicken Sie auf ​„Submit”.

8. Füllen Sie das Formular „Course Qualifications” aus.

a. Ändern Sie das Datum unter „Qualification Date“ in das Datum des letzten Tages Ihres Kurses.
b. Hinweise: Geben Sie „Recertification“ ein.
c. Sprache des Dokuments: Nehmen Sie keine Änderungen vor.
d. Dokumentation: Klicken Sie auf ​„Select”, um Ihr Kursabschluss-Zertifikat als Anhang beizufügen.

9. Klicken Sie auf ​„Submit”.

10. Ihre Anfrage wird in 2-3 Arbeitstagen bearbeitet.

Anforderung für die erneute Zertifizierung durch Kursteilnahme
  • Alle zertifizierten Personen mit Ausnahme von Juniper Networks Certified Instructors (JNCIs) sind zu einer erneuten Zertifizierung durch eine Kursteilnahme berechtigt. JNCIs sollten sich auf der Juniper Networks AEP-Microsite über die Anforderungen für eine erneute Zertifizierung und die für sie verfügbaren Optionen informieren.

  • Diese Option zur erneuten Zertifizierung ist nur auf Kurse anwendbar, die am oder nach dem 1. Januar 2017 enden.

  • Zertifizierte Personen können die Kursteilnahme-Option nicht zwei Mal hintereinander nutzen, um eine bestimmte Zertifizierung erneut zu erlangen. Nach der Nutzung dieser Option zum erneuten Erlangen einer Zertifizierung müssen zertifizierte Personen für eine weitere erneute Zertifizierung beim nächsten Mal die Prüfung für diese Zertifizierung absolvieren.

  • Das Kursabschluss-Zertifikat muss vor dem Ablaufdatum der Zertifizierung übermittelt werden. Wenn Zertifizierungsinhaber sich durch das Absolvieren einer Prüfung erneut zertifizieren, können sie dieselbe Zertifizierung nicht durch eine Kursteilnahme erlangen, wenn das Datum auf dem Kursabschluss-Zertifikat vor dem Datum der zuletzt absolvierten Prüfung liegt.

  • Ein einziges Kursabschluss-Zertifikat kann zum erneuten Erlangen einer beliebigen Zertifizierung verwendet werden, für die dieser Kurs als Option für die erneute Zertifizierung aufgeführt ist, auch wenn die Zertifizierungen verschiedenen Plänen angehören. Beispielsweise kann der Junos Intermediate Routing-Kurs zum erneuten Erlangen der JNCIS-ENT- sowie der JNCIS-SP-Zertifizierungen verwendet werden.

Allgemeine Informationen zur erneuten Zertifizierung
  • Durch Bestehen einer übergeordneten Prüfung oder Teilnahme an einem übergeordneten Kurs werden alle Zertifizierungen auf niedrigerer Ebene innerhalb desselben Kurses ab Bestehen der übergeordneten Prüfung oder ab dem letzten Tag des Kurses um drei Jahre verlängert. Beispiel: Bei Bestehen der JNCIP-SP-Prüfung wird die JNCIS-SP-Zertifizierung (sowie ggf. aktive JNCIA-Zertifizierungen) ab Bestehen der JNCIP-SP-Prüfung um zwei Jahre verlängert.

  • Die Programmteilnehmer können ihren Zertifizierungsstatus jederzeit in CertManager abrufen. Zudem werden sie regelmäßig per E-Mail benachrichtigt, falls sich ihr Status ändert. Die Zertifizierungsinhaber sind selbst dafür verantwortlich, ihre Zertifizierungen und ihre Kontaktinformationen auf dem neuesten Stand zu halten.

  • Alle JNCP-Zertifizierungen sind zwei Jahre lang aktiv. Zertifizierungen, die innerhalb des dreijährigen aktiven Zeitraums nicht erneuert werden, laufen ab. Die Kategorien, Zeiträume und Qualifikationen für den JNCP-Zertifizierungsstatus lauten wie folgt:

  • Status Zeitrahmen Qualifikationen

    Aktiv

    Drei Jahre

    • Für alle Vorteile qualifiziert
    • Qualifiziert gemäß den Compliance-Anforderungen für die Partner-Zertifizierung
    • Kann vom aktuellen Level erneut zertifiziert werden
    • Kann zur Erfüllung von Prüfungsvoraussetzungen verwendet werden
    • Kann zur Erfüllung der Voraussetzungen für Praxisprüfungen im selben Kurs verwendet werden

    Abgelaufen

    Am Ende des aktiven Zeitraums

    • Kann von der aktuellen Stufe aus nicht erneut zertifiziert werden
    • Kandidaten mit abgelaufener Zertifizierung müssen den Kurs von vorne wiederholen und die einzelnen Zertifizierungen innerhalb des Kurses erneut erwerben
    • Sind nicht für Vorteile qualifiziert
    • Nicht qualifiziert gemäß den Compliance-Anforderungen für die Partner-Zertifizierung
    • Kann nicht zur Erfüllung von Prüfungsvoraussetzungen verwendet werden
    • Kann nicht zur Erfüllung der Voraussetzungen für Praxisprüfungen im selben Kurs verwendet werden