PTX-Serie

Paketübertragungs-Router

Router der PTX-Serie bieten die Plattform für die konvergierte Supercore®-Architektur, ein Modell für die Optimierung von IP/MPLS-Core-, Peering-, Metro-, konvergierten IP- und optischen Netzwerken. Diese Router wurden für überlegene Leistung, die Integration optischen Transports und elegante Bereitstellung entwickelt. Sie unterstützen 100-GbE-Umgebungen mit hoher Dichte und bieten branchenführende Energieeffizienz von weniger als 0,5 Watt pro Gbit/s.

PTX Series
  • PTX1000

    Ermöglicht verteilte Anwendungen innerhalb der Converged Supercore-Architektur.

  • PTX3000

    Der einzige vollständig konvergierte Router, der IP/MPLS und optischen Transport nahtlos integriert und in jeder Umgebung, in der der verfügbare Platz und die Stromversorgung limitiert sind, bereitgestellt werden kann.

  • PTX5000

    Bildet die Basis einer konvergierten Supercore-Architektur und bietet 10-GbE-, 40-GbE- und 100-GbE-Schnittstellen für große Netzwerke und Anwendungen.

Innovative Architektur

Mithilfe der Converged Supercore®-Architektur können Service Provider die Unsicherheit und hohen Kosten aus der Planung und Bereitstellung von Core-, Peering-, Metro-, konvergenten IP- und optischen Netzwerken nehmen.

  • Kompakter Formfaktor

    Der PTX3000 ist der einzige ETSI-konforme 300-mm-Core-Router der Branche.

  • Zusammengelegter Metro-Transport

    Der einzige Router der Welt mit der Möglichkeit, ein IP-Netzwerk mit einem optischen Netzwerk in einem Paket vollständig zu konvergieren, das in jeder TK-Umgebung bereitgestellt werden kann.

  • Optimierung des WAN-SDN-Datenverkehrs

    NorthStar Controller bietet Netzwerkbetreibern globale Netzwerktransparenz und detaillierte Datenverkehrssteuerung für Router der PTX-Serie.

  • Branchenführende Dichte

    Router der PTX-Serie stellen pro Steckplatz bis zu 3 Tbit/s bereit.