MX960

Zuverlässigkeit und Leistung in massivem Umfang für Service Provider- und Unternehmensanwendungen

Der leistungsstarke Universal Edge Router MX960 3D weist äußerst skalierbare Routing-, Switching-, Sicherheits- und Servicefunktionen auf, die eine Netzwerkkonsolidierung und Servicekonvergierung ermöglichen.

Produkt-Medien-Viewer
MX960

Überblick

Der SDN-fähige Universal Edge Router MX960 3D zeichnet sich durch herausragende Leistung, Zuverlässigkeit und Skalierbarkeit für Service Provider- und Unternehmensanwendungen aus. Er bietet eine Systemkapazität von 10,56 Tbit/s in einem Drittel eines Standard-Telco-Gehäuses und unterstützt Schnittstellen mit hoher Dichte, darunter 10-GbE-, 40-GbE- und 100-GbE-Schnittstellen sowie Schnittstellen für ältere SONET/SDH-, ATM- und PDH-Konnektivitätsstandards.

Der MX960 basiert auf dem Trio-Chipsatz sowie Junos OS und bietet hohe Leistung, Zuverlässigkeit und Skalierbarkeit, um eine kostengünstige digitale Transformation zu ermöglichen und die Kundenzufriedenheit unter allen Netzwerkbedingungen sicherzustellen. Zu den wichtigsten Funktionen zählen Unterstützung für eine Vielzahl von L2/L3-VPN-Services und erweiterte Funktionen für Breitbandnetzwerk-Gateways sowie integrierte Routing-, Switching- und Sicherheitsservices.

Funktionen

  • Skaliert auf 10,56 Tbit/s und mehr und unterstützt mehr als 40 Schnittstellen mit 100 GbE oder Hunderte von Schnittstellen mit 10 GbE, und sichert so den Investitionsschutz.
  • Fasst eine breite Palette an Diensten – wie Carrier-Class-NAT (CGNAT), Stateful Firewall oder Deep Packet Inspection – auf hoher Ebene zusammen, ohne Auswirkungen auf die Leistung der Weiterleitungsschicht oder die Stabilität der Steuerungsschicht.
  • Nahtlose Integration in SDN-Controller auf Standardbasis wie die Contrail Cloud-Plattform.
  • Dient als idealer Ankerpunkt für Serviceketten, die physische und virtuelle Elemente umfassen, und ermöglicht so eine hochgradig elastische, automatisierte und individuell angepasste Servicebereitstellung.

Spezifikationen

Systemkapazität10,56 Tbit/s
Switch-Fabric-Kapazität pro Steckplatz480 Gbit/s
DPCs und/oder MPCs pro Gehäuse11 oder 12 (ja nach Konzept zur Erkennung von Eindringlingen)
Gehäuse pro Rack3
Abmessungen (B × H × T)44,11 x 70,49 (16 U) x 71,1 cm (in der Gesamttiefe sind die Maße des Standard Cable Manager enthalten)
Maximales Gewicht151,6 kg
MontageVorn oder zentral
Alle Spezifikationen anzeigen

Technische Produktdaten

MX960
Systemkapazität10,56 Tbit/s
Switch-Fabric-Kapazität pro Steckplatz480 Gbit/s
DPCs und/oder MPCs pro Gehäuse11 oder 12 (ja nach Konzept zur Erkennung von Eindringlingen)
Gehäuse pro Rack3
Abmessungen (B × H × T)44,11 x 70,49 (16 U) x 71,1 cm (in der Gesamttiefe sind die Maße des Standard Cable Manager enthalten)
Maximales Gewicht151,6 kg
MontageVorn oder zentral
StromversorgungsoptionenWechselstrom/Gleichstrom: -40 bis -72 V Gleichspannung
200 bis 240 V Wechselspannung
Betriebstemperatur0 °C bis 40 °C
Luftfeuchtigkeit5 bis 90 % nicht kondensierend
EinsatzhöheKeine Beeinträchtigung der Leistung bis 4000 m

Erstellung des TV-Netzwerks der nächsten Generation

Fallstudie: TalkTalk

TalkTalk baut das umfangreichste Netzwerk der nächsten Generation in Großbritannien auf

TalkTalk ist einer der größten Service Provider in Großbritannien. Die Marken TalkTalk und AOL Broadband haben gemeinsam über 4 Millionen Kunden. Das Netzwerk der nächsten Generation des Unternehmens basiert vollständig auf Technologien von Juniper.

Fallstudie lesen

TalkTalk nutzt MX960 mit

  • EX4200

    Der EX4200 ist eine flexible, stapelbare Switching-Lösung für Rechenzentren und Campusnetzwerke.