ACX-Serie

Universal Access-Router

Mit Carrier-Ethernet 2.0 kompatible Router ermöglichen effizienten mobilen Backhaul und äußerst zuverlässige, SLA-basierte Unternehmensdienste, ohne dabei die Betriebskosten in die Höhe zu treiben.

ACX Series
  • ACX500

    Die für den Innen- und Außenbereich ausgelegten lüfterlosen mobilen Backhaul-Router ACX500 eignen sich ideal für Small-Cell-Anwendungen.

  • ACX1000

    Der Universal Access-Router ACX1000 bietet eine Basiskonfiguration und eignet sich ideal für Installationen in Schaltschränken und Funkmasten.

  • ACX1100

    Der Universal Access-Router ACX1100 verfügt über eine Ethernet-Konfiguration, die sich ideal für die Installation in externen Schaltschränken oder Mobilfunkmasten eignet.

  • ACX2100

    Der Universal Access-Router ACX2100 verfügt über eine feste Portkonfiguration und 10 GbE Kapazität mit zusätzlichen SFP-Ports.

  • ACX2200

    Der gehärtete ACX2200-Router mit hoher Kapazität und Ethernet-Konfiguration ist für LTE und LTE-Erweitert optimiert.

  • ACX4000

    Der Universal Access-Router ACX4000 bietet für alle Installationen Vielseitigkeit durch zwei modulare Schnittstellenkarten.

  • ACX5000

    Der ACX5000 ermöglicht kostengünstige Carrier-Ethernet-Zugriffs- und Aggregationslösungen für Backhaul und Metro-E.

  • Optimiert für mobilen Backhaul

    Mobilkunden profitieren von einem stets hohen Benutzerkomfort auf Basis von IP/MPLS-Übertragungsdiensten mit hoher Verfügbarkeit und Bandbreite, vom drahtlosen Netzwerkzugriff (RAN) zum Core.

  • Effizient im Betrieb

    Nahtloses MPLS minimiert Betriebsaufwand, und interaktionsfreie (Zero Touch) Bereitstellung senkt Betriebskosten.

  • Hardware-basierte Zeitsteuerung mit höchster Präzision

    Die bewährte Synchron Ethernet- und IEEE 1588-2008-Takttechnologie sorgt für den besten Benutzerkomfort in der Branche und erfüllt die strengsten Anforderungen von LTE-Erweitert.

  • Temperaturgehärtet und platzsparend

    Aufgrund des temperaturgehärteten Designs, der lüfterlosen Kühlung und des geringen Formfaktors sind diese Router ideal für Anwendungsfälle geeignet, bei denen in extremen Umgebungen Hochverfügbarkeit erforderlich ist.

  • SDN-fähig

    Die integrierte Service Engine setzt neue Maßstäbe bei der Daten- und Steuerungsebenen-Programmierbarkeit in einer offenen und flexiblen Umgebung.