Service Now

Automatisierter Remote-Client zur Fehlerbehebung am ersten Tag

Service Now ist ein automatisierter Remote-Client zur Fehlerbehebung, mit dem Juniper Fehler im Kundennetzwerk schnell erkennen und mit einer 40 % höheren Wahrscheinlichkeit bereits am ersten Tag beheben kann.

    Service Now

    Überblick

    Junos Space Service Now sorgt für eine einfache Bereitstellung von technischem Support durch Juniper oder Partner von Juniper und eliminiert zeitaufwendige manuelle Aufgaben. Mithilfe der integrierten Problemlösungskompetenzen von Technikern des Juniper Technical Assistance Center (JTAC) werden problematische Signaturen automatisch erkannt und relevante Diagnosedaten zu dem Zeitpunkt erfasst, an dem ein Problem auftritt – und häufig ehe es den Systembetrieb in Mitleidenschaft ziehen kann.

    Die automatisierten Fehlerbehebungsfunktionen beschleunigen die Problemlösung, da Mitarbeiter Fälle mit JTAC inklusive der benötigten Protokolle und Diagnose-Tools mit einem einzigen Klick öffnen können.

    Optimierung des Betriebs und Reduzierung von Risiken durch Automatisierung

    Junos Space Service Now trägt zu einer schnelleren Integration neuer Produkte bzw. Releases von Juniper in das Netzwerk bei. Durch individuell angepasste Skripte, die auf Junos OS-Geräten installiert sind, wird die Eigenständigkeit gesteigert. Fehlerbehebungskompetenzen werden direkt in die Produkte integriert. Ausfallzeiten werden verkürzt und der Schulungsaufwand für Betriebspersonal wird verringert, wenn dem Netzwerk neue Produkte von Juniper hinzugefügt werden.

    Junos Space Service Now ist mit allen Supportverträgen von Juniper verfügbar. Sie profitieren von weniger Ausfallzeiten, weniger Risiken, weniger Betriebsaufwand und weniger Gesamtbetriebskosten.

    Mehr anzeigen

    Funktionen

    • Automatische Fehlerbehebung
    • Automatische Erfassung von Daten und Protokollen zur Fehlerbehebung
    • Automatische Konfigurationserfassung und Ticketerstellung
    • Schneller Zugriff auf Ressourcen mit Informationen zu Ursachen, Symptomen und Gegenmaßnahmen zu erkannten Fehlern
    • Bei Bedarf Erstellung technischer Support-Fälle für alle verwalteten Geräte
    • Automatische Erkennung von Ausfällen für RMA mit Ticketerstellung

    Spezifikationen

    Unterstützte Client-BrowserUnterstützt werden unter anderem Firefox 3.0 sowie Internet Explorer 7.0 und höher
    VMware-AnforderungenVMware vSphere 4.0.
    Lizenzpaket für VMware vSphere Enterprise Plus (für vDS-Aktivierung)
    VMware vCenter Server
    Unterstützte Juniper-GeräteJuniper Space Service Now wird auf einer Vielzahl von Junos-Plattformen unterstützt, darunter Plattformen der M-, MX-, T-, TX-, EX- und SRX-Serie. Eine aktuelle Liste der unterstützten Geräte finden Sie in den Versionshinweisen der Skripts zu Advanced Insight (AI-Scripts).
    Unterstützte Junos-VersionenEs werden alle Plattformen unterstützt, auf denen das Betriebssystem Junos OS 9.3 oder höher ausgeführt wird.
    Unterstützte Junos Space-PlattformenEs wird empfohlen, Service Now mit Junos Space 2.0 oder höher zu verwenden 
    Alle Spezifikationen anzeigen

    Technische Produktdaten

    Service Now
    Unterstützte Client-BrowserUnterstützt werden unter anderem Firefox 3.0 sowie Internet Explorer 7.0 und höher
    VMware-AnforderungenVMware vSphere 4.0.
    Lizenzpaket für VMware vSphere Enterprise Plus (für vDS-Aktivierung)
    VMware vCenter Server
    Unterstützte Juniper-GeräteJuniper Space Service Now wird auf einer Vielzahl von Junos-Plattformen unterstützt, darunter Plattformen der M-, MX-, T-, TX-, EX- und SRX-Serie. Eine aktuelle Liste der unterstützten Geräte finden Sie in den Versionshinweisen der Skripts zu Advanced Insight (AI-Scripts).
    Unterstützte Junos-VersionenEs werden alle Plattformen unterstützt, auf denen das Betriebssystem Junos OS 9.3 oder höher ausgeführt wird.
    Unterstützte Junos Space-PlattformenEs wird empfohlen, Service Now mit Junos Space 2.0 oder höher zu verwenden