Junos Application Aware

Klassifizierung des Datenverkehrs für eine anwendungsspezifische Abgrenzung gegenüber Mitbewerbern

Junos Application Aware identifiziert und klassifiziert den Datenverkehr auf Anwendungsbasis, um eine wettbewerbsorientierte Differenzierung für anwendungsspezifische Services zu ermöglichen.

    Junos Application Aware

    Überblick

    Junos Application Aware nutzt die Deep Packet Inspection-Technologie, eine Signaturdatenbank, und bekannte Adressen und Ports zur Identifizierung von mit neuen Datenströmen zusammenhängenden Anwendungen. Anschließend wird Junos Subscriber Aware verwendet, um die Übereinstimmung mit einer Richtlinie zu prüfen.

    Junos Application Aware stellt über eine Stateful-Überwachung umfassende Details zu Datenverkehrsmustern in der Anwendungsebene und Statistiken bereit, mit denen Service Provider wertschöpfende mobile und private Breitbandservices unterstützen können. Junos Application Aware identifiziert und erzwingt zusammen mit Junos Subscriber Aware Services der Premiumklasse, stellt die Einhaltung von Service-Level Agreements und Anwenderfairness sicher und richtet Netzwerkressourcen an Anwendungsanforderungen aus.

    Dies ist eine vollständig integrierte Option für hochleistungsfähige Universal Edge Routing-Plattformen der MX 3D-Serie.

    Funktionen

    • Identifiziert Anwendungen in neuen Datenströmen und überprüft die Einhaltung von Richtlinien
    • Stellt Datenverkehrsmuster in der Anwendungsebene bereit
    • Nutzt Daten zur Unterstützung der Wertschöpfung von Services
    • Vollständig integrierte Option für bestimmte Universal Edge Routing-Plattformen der MX 3D-Serie

    Resourcen für Junos Application Aware