Informationen zu Juniper

Unternehmensprofil

Navigation

Juniper Networks ist führend in der Netzwerkinnovation.

Unternehmensprofil [PDF 805 KB]

Auf einen Blick

Gegründet: Februar 1996
NYSE: JNPR
CEO: Rami Rahim
Gründer und CTO: Pradeep Sindhu
Hauptsitz: Sunnyvale, Kalifornien
Mitarbeiter: über 9.500
Niederlassungen: 92 Büros in 43 Ländern
Umsatz: 4,99 Milliarden USD (2016)

Unsere Vision

Unsere Kunden wollen keine Netzwerke aufbauen. Sie stützen sich auf Ideen, die die Welt um sie herum neu erfinden, überdenken und verbessern. Auch für uns ist es sinnvoll, dort anzusetzen.

Dank unserer Leidenschaft zum Aufbau von Hochleistungsnetzwerken erweitert Juniper den Kenntnisstand, die Zusammenarbeit und den menschlichen Fortschritt in den weltweiten Branchen – wie Energie, Gesundheitswesen, Bildung und vielen mehr. ​

Während unsere innovativen Produkte und unser Serviceportfolio kontinuierlich weiterentwickelt werden, müssen wir weitere Anstrengungen unternehmen, um den langfristigen Erfolg unserer Kunden sicherzustellen. Wir blicken über den Tellerrand der geschäftlichen Herausforderungen von heute hinaus, und die Technologie der Zukunft, die wir sehen, basiert auf Serviceintegration in Echtzeit. Das bedeutet, dass all unsere Entwicklungen im Einklang mit unser Vision stehen müssen.

Die Innovationen und bahnbrechenden Lösungen unserer Kunden sind überall. Wenn Sie genauer hinsehen, werden Sie überall die Leistung von Juniper entdecken.

Wir bieten mehr als nur Netzwerke, gemäß unserer Prämisse: Build More Than a Network: Wir unterstützen unsere Kunden dabei, etwas Großartiges zu erschaffen.

Unsere Kunden

Wenn Ihr Geschäftserfolg davon abhängt, dass Ihr Netzwerk zuverlässig betriebsnotwendige Transaktionen, Anwendungen und Services ausführt, arbeiten Sie mit Juniper Networks zusammen.

Inzwischen zählen nicht nur die größten Service Provider, sondern auch einige der weltweit größten und einflussreichsten Unternehmen zu unseren Kunden. Eines hat sich jedoch nicht geändert: Unser Ziel ist es noch immer, die besonderen Anforderungen unserer Kunden zu verstehen, damit wir ihre größten Probleme lösen können – Probleme, die andere nicht lösen können. Oder es gar nicht erst versuchen.

Wir suchen nach Lösungen, die unseren Kunden einen echten Wettbewerbsvorteil bieten – ganz gleich, ob es darum geht, neue, umsatzsteigernde Services in Minuten statt in Monaten marktfähig zu machen, Netzwerkkosten zu senken, schnellere, effizientere Unternehmensprozesse umzusetzen, wertvolle Assets zu sichern und zu schützen oder die Endanwender-Erfahrungen zu verbessern. Unabhängig von den einzelnen Herausforderungen sind unsere Kunden jeden Tag aufs Neue bestrebt, die bestmöglichen Netzwerke für ihre Unternehmen aufzubauen. Und Juniper Networks unterstützt sie dabei.

Die 100 größten Diensteanbieter der Welt, Die wichtigsten und erfolgreichsten Wireline- und Wireless-, Kabel- und Satellitenbetreiber, Content- und Internetserviceanbieter, Cloud- und Datencenter-Betreiber basieren auf Juniper Networks. Dasselbe gilt für Großbanken und andere internationale Finanzdienstleister, sieben der acht größten Börsen der Welt, nationale Regierungsbehörden und US-Bundesbehörden, Behörden im Gesundheits- und Bildungswesen, Ver- und Entsorgungsbetriebe und 99 der Fortune Global 100-Unternehmen.

Argumente für Juniper Networks: Ganz einfach, weil wir die nötige Form von innovativem Denken, Partnerschaft und Engagement bieten, um die besten Netzwerke der Welt zu ermöglichen.