Pressemitteilungen

Pressezentrum

2013

Navigation
Juniper Networks unterstützt finnischen Netzanbieter Elisa beim Ausbau von LTE und der Erweiterung der mobilenBreitbandnetze
Juniper Networks® MobileNext™, die paketbasierte Core-Lösungfür Mobilnetze verbessert Qualität und Verwaltung von Datendiensten und dessen Wachstum

Helsinki, Finnland, 20. Februar 2013 –Juniper Networks, der Branchenführer für Innovationen im Bereich der Netzwerktechnik,unterstützt den führenden finnischen Telekommunikationskonzern Elisa mit Juniper Networks® MobileNext™, der paketbasierten Core-Lösung für Mobilnetze. Aufgrund der vermehrten Nutzung LTE-fähiger Endgeräte erwartet Elisa einenerheblichen Anstieg des Datenverkehrs. Dank der Juniper Lösung stellt das Unternehmen den Support für ein exponentielles Datenwachstum in seinem Netzwerk sicher.

Der finnische Marktführerbietet landesweit diefortschrittlichsten 3G- und LTE-Netzwerke und ist bekannt fürseine innovativen Mobilfunkdienste. Um seine Position im Markt zu sichern, hat Elisa die MobileNext™-Lösung vonJuniper implementiert. Dadurch schafft Elisa eine Plattform, auf der hochwertige, mobile Datendienste schnell und kosteneffizient bereitgestellt werden können.

Die Einzelheiten über die Zusammenarbeit:

  • Elisa nutzt die Juniper Networks® MobileNext™-Lösung, welche auf dem BetriebssystemJunos®laufen. Der Netzbetreiber setzt so auf die Vorteile der weltweit ersten offenen paketbasierten Core-Lösung für Mobilnetze, insbesondere auf die Service-spezifische Performance, Skalierbarkeit sowie die robusten Sicherheitsfunktionen. Die Lösung basiert auf MX 3D Universal Edge Routern von Juniper, welche eine beliebige Anpassung der Bandbreite, Anzahl der Anwender und Services auf die jeweiligen Anforderungen ermöglichen.Dadurch kann die Infrastruktur vereinfacht werden und die operative Komplexität verringert sich.
  • Dank der Mobile-Core-Technologie von Juniper Networks wird die Anzahl der benötigten Packet-Core-Elemente im Netzwerk von Elisa deutlich reduziert. Aufgrund des geringeren Energieverbrauchs und PlatzbedarfssinkenKapitalaufwand und Betriebsausgaben.
  • Weitere Betriebsausgaben können durch die Vereinfachung alltäglicher Aufgabeneingespart werden,dazu zählen Software-Updates und andere tägliche Netzwerkabläufe.Elisa kann so die branchenweit stabilsten und verlässlichsten Services anbieten und entsprechend die Zufriedenheit seiner Kunden steigern.
  • Die MobileNext-Technologie verfügt über die Skalierbarkeit, die Leistung und die notwendigen Funktionen, um den erwarteten Datenzuwachs bei Elisa aufzufangen. Bis zu acht Millionen Sessions bzw. Zugriffe mobiler Nutzer können gleichzeitig unterstützt werden. Das entspricht einer Verbindungsaufbaurate von 48.000 Sessions pro Sekunde.
  • Die Installations- und Konfigurations services von Juniper Networks spielen eine zentrale Rolle bei der Integration der paketbasierten Core-Lösung für Mobilnetze in die Netzwerk- und Abrechnungsinfrastruktur von Elisa. Das Service-Team unterstützt Elisa bei den Systemtests und hilft bei der Inbetriebnahme der neuen Lösung.

„Dank der MobileNext-Lösung von Juniper können wir die heutigen Anforderungen in der Mobilbranche erfüllen und sind zudem optimal für die nächste Generation der Services aufgestellt, die immer und überall verfügbar sein müssen. Wir haben Juniper gezielt für unsere LTE-Expansion ausgewählt, da das Unternehmen es versteht, Innovationen im Bereich mobiler Netzwerke anzubieten. Juniper ist für uns nicht nur ein Anbieter, sondern liefert uns als Geschäftspartner einen strategischen Mehrwert.“

TimoKatajisto, Executive Vice President, Production, Elisa

„Mit unserer MobileNext-Lösung unterstützen wir Elisa dabei, das Mobilgeschäft weiter zu stärken. Die Lösung ermöglicht Elisa, innovative Dienstleistungen auf einer vereinfachten, leistungsstarken Routingplattform anzubieten. Gepaart mit einer starken Partnerschaft und technologischer Expertise, kann Elisa dank JuniperInnovationen stärker vorantreiben und Umsatzwachstum fördern.“

Mike Marcellin, Senior Vice President, Strategy and Marketing, Platform and Systems Division, Juniper Networks

Zusätzliche Informationen:

Über Juniper Networks:
Juniper Networks bietet Innovationen für Netzwerke. Ob Einzelgeräte oder Rechenzentren, Endverbraucher oder Provider von Cloud-Computing-Diensten – Juniper Networks liefert Software, Chips und Systeme, die die Qualität und die Wirtschaftlichkeit des Netzwerks verbessern. Weitere Informationen finden Sie bei Juniper Networks (www.juniper.net/de) auf Facebook oder Twitter.

Über Elisa:
Elisa ist ein Telekommunikations- und ICT-Service-Unternehmen. Elisa bedient ungefähr 2,2 Millionen Endkunden, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen. Als Marktführer bei Mobilfunkanschlüssen, bietet Elisa die umfassendsten und schnellsten 3G- und 4G-Netze Finnlands. 2012 erwirtschaftete Elisa einen Umsatz von 1,55 Milliarden Euro und beschäftigte 3.860 Mitarbeiter. Elisa bietet internationale Dienste in Zusammenarbeit mit Vodafone und Telenor an. Weitere Informationen finden Sie unter www.elisa.com.

Juniper Networks und Junos sind registrierte Markenzeichen von Juniper Networks, Inc. in den USA und anderen Ländern. Die Logos von Juniper Networks, Junos und MobileNext sind Markenzeichen von Juniper Networks, Inc. Alle anderen Markenzeichen, Service-Marken, registrierte Markenzeichen und registrierte Service-Marken sind im Besitz ihrer jeweiligen Inhaber.