Pressemitteilungen

Pressezentrum

2012

Navigation
London Internet Exchange wählt Juniper PTX Serie für ihren Netzwerk-Supercore

London und Sunnyvale, Kalifornien, 10. Juli 2012 – Einer der weltgrößten Knotenpunkte für Internetverkehr, London Internet Exchange (LINX), hat sich für den Ausbau seiner Netzwerk-Infrastruktur für Technologie von Juniper Networks entschieden. Die Organisation LINX nutzt für ihr neues Produktionsnetzwerk den PTX Series Packet Transport Switch von Juniper Networks. Das neue Netzwerk von LINX ist bereits seit Mai live und läutet die zweite Phase eines Projekts ein, in dem Netzwerke entstehen, die auch zukünftigen Anforderungen gerecht werden.

Weitere Informationen finden Sie in der englischen Pressemitteilung im Anhang oder unter www.juniper.net/de.