Pressemitteilungen

Pressezentrum

2011

Navigation
Juniper Networks erweitert sein Portfolio für mobiles Internet mit einer Lösung für Carrier-Class-Netzwerk-Synchronisation und -Timing

Hochpräzise Timing-Lösung bietet einfache Migration zu mobilen All-IP Netzwerken

München, 23. März 2011 – Juniper Networks (NYSE: JNPR) stellt heute das Portfolio der Juniper Networks TCA Series Timing Appliance vor. Sie bietet hochpräzise Taktung und Synchronisation für zeitabhängige Applikationen. Entwickelt für eine Takt- und Phasengenauigkeit im Bereich unterhalb von Mikrosekunden, liefert die TCA-Lösung skalierbares und flexibles Timing für mobile Netzwerke.

Die TCA-Reihe basiert auf einer Technologie, die Juniper von Brilliant Telecommunications erworben hat. Das Portfolio besteht aus TCA8000 Timing Servern, TCA6000 Timing Clients und SyncEMS Management Software, die präzise End-to-End-Taktung und non-intrusives One-Way Monitoring von Verzögerungen und Jitter bietet. Die Timing-Appliance-Lösung unterstützt standardbasierte Timing-Möglichkeiten, einschließlich ITU-Stratum-Taktung und IEEE Std 1588-2008 (auch bekannt als Precision Time Protocol oder PTP), und gibt Telekommunikationsanbietern die Möglichkeit, zeitsensitive Applikationen in IP-basierten Netzwerken einzusetzen und zu überwachen.

Mit der Einführung der TCA-Reihe bietet Juniper Networks’ mobiles Internetportfolio Mobilfunkanbietern die Möglichkeit, kosteneffektive Carrier Ethernet- und IP-Lösungen einzusetzen und ihre Investitionen in leitungsbasierenden T1/E1-Technologien im Radio-Access-Netzwerk zu schützen. Die Taktgenauigkeit, Skalierbarkeit und Zuverlässigkeit der TCA-Reihe sichert eine nahtlose Übergabe zwischen 2G/3G/4G-Basisstationen in mobilen Backhaul-Netzwerken und gewährleistet eine hohe Servicequalität. Fehlende Synchronisation an der Basisstation kann zu RF-Interferenzen führen – und damit zu einer verminderten Rufqualität, einer erhöhten Anzahl an unterbrochenen Anrufen bei der Übergabe, einem längeren Rufaufbau, niedrigerer Bandbreite und einer ineffizienten Nutzung des Spektrums.

Über Juniper Networks

Juniper Networks bietet Innovationen für Netzwerke. Von einzelnen Geräten bis hin zu Rechenzentren, von Endverbrauchern bis hin zu Cloud-Anbietern – Juniper Networks liefert Software, Chips und Systeme, die die Qualität und die Wirtschaftlichkeit des Netzwerks verändern. Weitere Informationen finden Sie bei Juniper Networks